Billy Idol – „Rebel Yell (Deluxe Expanded Edition)“ (Doppel-Album – VÖ: 26.04.2024)

Billy Idol – „Rebel Yell (Deluxe Expanded Edition)“ (Doppel-Album – VÖ: 26.04.2024)

Aus Anlass des 40-jährigen Jubiläums des von Keith Forsey produzierten bahnbrechenden Billy Idol-Albums „Rebel Yell“, welches im Original am 10.11.1984 veröffentlicht wurde und solche Hits wie „Rebel Yell“, „Eyes Without a Face“, „Flesh for Fantasy“ oder „Catch My Fall“ hervorbrachte, soll am 26.04.2024 eine Deluxe Expanded Edition des Klassikers erscheinen. Hierzulande erreichte das Kult-Album beim Erst-Release Platz 2 der Charts, in den Billboard-Charts schaffte es eine Notierung auf Platz 6.

BILLY IDOL FEIERT 40-JÄHRIGES JUBILÄUM SEINES MEILENSTEIN-ALBUMS „REBEL YELL“ IN EINER DELUXE EXPANDED EDITION

VÖ-TERMIN AM 26. APRIL VIA UNIVERSAL MUSIC

Anzeige

ENTHÄLT BISHER UNVERÖFFENTLICHTES MATERIAL UND DEMOS AUS DER DAMALIGEN ZEIT, EINEN POOLSIDE REMIX VON „EYES WITHOUT A FACE“ UND MEHR

BISHER UNVERÖFFENTLICHTER TITEL „LOVE DON’T LIVE HERE ANYMORE“ AB FREITAG, 8. MÄRZ, VORBESTELLBAR

6. März 2024 – Billy Idol feiert das 40. Jubiläum seines bahnbrechenden Albums „Rebel Yell“ mit einer erweiterten Deluxe-Edition, die am 26. April über UMe erscheint. Die Neuauflage, die ab Freitag, den 8. März vorbestellt werden kann, enthält eine Auswahl bisher unveröffentlichter Songs und Demos, darunter den Poolside-Remix von Idols Hit „Eyes Without A Face“ und das nie zuvor gehörte Billy Idol/Steve Stevens-Original „Best Way Out of Here“ aus den Original-Sessions. Idols bisher unveröffentlichte Coverversion der Rose Royce-Single „Love Don’t Live Here Anymore“ aus den ursprünglichen Aufnahmesessions des Albums wird ebenfalls am 8. März als Download/Stream zur Verfügung stehen. Das Album kann über den nachfolgenden Link ab 8 März vorbestellt werden, dazu ist ein Stream der neuen Single zu diesem Termin verfügbar. Link: HIER.

Billy Idol - "Rebel Yell (Deluxe Expanded Edition)" (Doppel-CD - Capitol/Universal Music)
Billy Idol – „Rebel Yell (Deluxe Expanded Edition)“ (Doppel-CD – Capitol/Universal Music)

Ursprünglich im November 1983 veröffentlicht, ist Rebel Yell der zweimal mit Platin ausgezeichnete Nachfolger von Billy Idols selbstbetiteltem Debütalbum. Der Longplayer enthält die Singles „Eyes Without a Face“, „Flesh For Fantasy“, „Rebel Yell“ und „Catch My Fall“. Die Wiederveröffentlichung ist als 2LP-Set, 2CD-Version und in digitaler Form erhältlich.

Nach einem erfolgreichen Kinostart veröffentlichte Billy Idol kürzlich den Konzertfilm Billy Idol: State Line auf DVD und Blu-ray, der seine Show am berühmten Hoover Dam im April 2023 dokumentiert. Es war das erste Konzert, das an diesem Ort stattfand. Der Film beleuchtet die Geschichte und Bedeutung des Hoover Dams und zeigt zwei einzigartige Sets mit Billy Idols ikonischen Hits: ein Konzert mit Band bei Sonnenuntergang und speziellen Gästen, das den umliegenden Black Canyon beleuchtete; und ein Akustik-Duo-Set auf dem Dach des Kraftwerks am Fuße des Hoover Dams, das den Colorado River überspannt, direkt an der Staatsgrenze zwischen Nevada und Arizona. Bei beiden Konzerten wird Billy Idol von seinem langjährigen Gitarristen Steve Stevens unterstützt. Daneben gibt es Gastauftritte von Alison Mosshart (The Kills, The Dead Weather), Steve Jones (Sex Pistols, Generation Sex) und Tony Kanal (No Doubt). Ein Trailer des Films kann HIER angesehen werden. American Songwriter lobt den Film Billy Idol: State Line: „hervorragend… ein Muss für jeden Fan“. Die DVD kann HIER und die Blu-ray HIER bestellt werden.

Seit 46 Jahren ist Billy Idol einer der prägenden Künstler der Rock- und Punkszene. Zwischen 1977 und 1981 veröffentlichte Idol als kameratauglicher Frontmann drei Alben mit der Punkband Generation X. 1982 begann er eine internationale und genreübergreifende Solo-Karriere, indem er mit seinen Songs Punk und Rock vereinte. In den letzten zehn Jahren tourte Idol nahezu ununterbrochen um die Welt. Im Jahr 2021 veröffentlichte er The Roadside EP und 2022 The Cage EP auf Dark Horse Records und erhielt dafür gleichermaßen Lob von Fans und Kritikern. Im Januar letzten Jahres konnte sich Biilly Idol mit dem ersten Walk of Fame Stern des Jahres 2023 unter den Hollywood-Legenden einreihen.

Visualizer Video zu „Love Don`t Live Here Anymore“:

Anzeige

REBEL YELL (EXPANDED EDITION)
TITELLISTE
2LP-Set
DISC 1—SIDE A
1.     Rebel Yell
2.     Daytime Drama
3.     Eyes Without A Face
4.     Blue Highway

DISC 1—SIDE B
1.     Flesh For Fantasy
2.     Catch My Fall
3.     Crank Call
4.     (Do Not) Stand In The Shadows
5.     The Dead Next Door

DISC 2—SIDE A
1.     Best Way Out Of Here
2.     Love Don’t Live Here Anymore
3.     Daytime Drama (Demo)
4.     Flesh For Fantasy (Demo)

DISC 2—SIDE B
1.     Catch My Fall (Early Version)
2.     Crank Call (Demo)
3.     (Do Not) Stand In The Shadows (Demo)
4.     Eyes Without A Face (Poolside remix)

2CDs oder DIGITAL ALBUM
DISC 1
1.     Rebel Yell
2.     Daytime Drama
3.     Eyes Without A Face
4.     Blue Highway
5.     Flesh For Fantasy
6.     Catch My Fall
7.     Crank Call
8.     (Do Not) Stand In The Shadows
9.     The Dead Next Door

DISC 2
10.  Best Way Out Of Here
11.  Love Don’t Live Here Anymore
12.  Daytime Drama (Demo)
13.  Flesh For Fantasy (Demo)
14.  Catch My Fall (Early Version)
15.  Crank Call (Demo)
16.  (Do Not) Stand In The Shadows (Demo)
17.  Rebel Yell (Session Take)
18.  Blue Highway (Original Demo)
19.  Flesh For Fantasy (Session Take)
20.  Catch My Fall (Original Demo)
21.  Motorbikin’ (Session Take)
22.  Eyes Without A Face (Poolside remix)

(Presse-Info)

Jetzt das Album (2 LPs) bei jpc bestellen*

Jetzt das Album (2 CDs) bei jpc bestellen*

Den Song „Love Don`t Live Here Anymore“ auf Spotify anhören:

Website: https://billyidol.net/

Facebook: https://www.facebook.com/BillyIdol/

Instagram: https://www.instagram.com/billyidol/

Billy Idol – „Rebel Yell (Deluxe Expanded Edition)“ (Doppel-CD – Capitol/Universal Music)

Das könnte dich interessieren

SOPHIA – „So Viel Schöner“ (Single + Visualizer Video)

SOPHIA – „So Viel Schöner“ (Single + Visualizer Video)

Anastacia Live – Not That Kind-Tour 2025

Anastacia Live – Not That Kind-Tour 2025

Revolverheld – „Einfach Machen“ (Single) // offizieller ARD-Olympia-Song 2024

Revolverheld – „Einfach Machen“ (Single) // offizieller ARD-Olympia-Song 2024

01099 – „Pistazieneis“ (Single + offizielles Video)

01099 – „Pistazieneis“ (Single + offizielles Video)