JC Stewart kündigt nach seiner EP die neue Single “Break My Heart” an

JC Stewart kündigt nach seiner EP die neue Single “Break My Heart” an

Zu den aufstrebendsten Acts der aktuellen Pop-Szene gehört sicherlich der nordirische Singer-Songwriter JC Stewart, der am 06. November letzten Jahres seine Debüt-EP “When The Light Hits The Room“ veröffentlicht hat.

JC Stewart - "When The Light Hits The Room (EP)" (Warner Music)
JC Stewart – “When The Light Hits The Room (EP)” (Warner Music)

Entstanden ist die EP gemeinsam mit dem BRIT- und Ivor Novello Award-Gewinner Tom Odell, der mit den Alben “Long Way Down“ (2013), “Wrong Crowd“ (2016) und “Jubilee Road“ (2018) sowie seinen Singles “Another Love“ (2013) und “Real Love“ (2014) europaweit große Erfolge feierte.

Für die klangtechnische Inszenierung zeichnete übrigens der Grammy-nominierte Brite Two Inch Punch verantwortlich, der auch in den Credits von so hochkarätigen Acts wie Damon Albarn, Years & Years, Kodaline, Sam Smith oder Rag N Bone Man auftaucht.

Anzeige

Über die EP, die mit den Tracks “Rest Of My Life“, “Valium“, “Friday Night“ und “Hard To Believe“ ausgestattet ist, äußert sich JC Stewart wie folgt:

“Ich schrieb ‚When The Light Hits The Room’ über das Erwachsenwerden und die Suche nach dem Endziel, bei dem alles einen Sinn ergeben würde. Mir wurde klar, dass dieser Schlusspunkt womöglich gar nicht existiert, doch ich lernte zu akzeptieren, dass es okay ist. Ich schrieb einen Großteil der EP während des Lockdowns in einem Hinterzimmer meines Elternhauses und hatte dann das große Glück, mit einem meiner Helden zu arbeiten, Tom Odell, um alles zusammenzufügen. Ich bin unglaublich stolz, mein erstes kleines Werk beisammen zu haben.“

JC Stewart - Pressefoto 2020 (Foto Credit: Mark Mattock)
JC Stewart – Pressefoto 2020 (Foto Credit: Mark Mattock)

Fans des smarten Singer-Songwriters sollten sich den kommenden Freitag (08.01.2021) rot im Kalender anstreichen, denn dann erscheint mit “Break My Heart“ seine brandneue Single, die auch als Vinyl-Edition und digital erhältlich sein wird.

Für 2021 – das soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben – sind übrigens Auftritte des Nordiren, welcher im vergangenen Jahr hierzulande mit seiner Single “I Need You To Hate Me“ einen Airplay-Hit landen konnte und mit dieser die Top20 der hiesigen iTunes-Single-Charts nur hauchdünn verfehlte, bei den Festivals Hurricane & Southside (18.-20.06.) geplant.

JC Stewart – "I Need You To Hate Me“ (Single - Warner Music)
JC Stewart – “I Need You To Hate Me“ (Single – Warner Music)

Hier der Videoclip zu “I Need You To Hate Me“:

Und hier das Video zu “Lying That You Love Me“:

Hier das “Official Audio“ zu “Rest Of Life“, einem der Höhepunkte der EP “When The Light Hits The Room“:

Schließlich gibt es hier noch ein Akustik-Video zu “Rest Of My Life“, das JC Stewart in seiner Heimatstadt Magherafelt (Nordirland) aufgenommen hat:

“When The Light Hits The Room“ (EP) – Tracklisting:
01. „Rest Of My Life“
02. „Valium“
03. „Friday Night“
04. „Hard To Believe“

Website: https://www.iamjcstewart.com/
Facebook: https://www.facebook.com/JCStewart/
Instagram: https://www.instagram.com/jcstewart/
Twitter: https://twitter.com/jcstewart

JC Stewart – “When The Light Hits The Room (EP)” (Warner Music)

Das könnte dich interessieren

“Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ (9. Staffel – VOX, Frühjahr 2022)

“Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ (9. Staffel – VOX, Frühjahr 2022)

Mariha – “Empört“ (EP)

Mariha – “Empört“ (EP)

Sally Shapiro – “Forget About You” (Single + offizielles Video)

Sally Shapiro – “Forget About You” (Single + offizielles Video)

“SCHLAGERBOOOM 2021 – Alles funkelt! Alles glitzert!” (23.10.2021 – Das Erste)

“SCHLAGERBOOOM 2021 – Alles funkelt! Alles glitzert!” (23.10.2021 – Das Erste)