Kylie – “Say Something“ (Single)

Kylie – “Say Something“ (Single)

Kylie Minogue veröffentlichte vorgestern mit der Single “Say Something“ den ersten Teaser zum neuen Album “Disco“, das voraussichtlich am 06. November diesen Jahres erscheinen wird.

Kylie - “Say Something“ (Single - BMG Rights Management/Warner)
Kylie – “Say Something“ (Single – BMG Rights Management/Warner)

Biff Stannard (East 17, Little Mix, Leona Lewis, Lana Del Rey) und Jon Green (Linkin Park, James Bay, Jason Mraz, Jack Savoretti, Paloma Faith, Lady Antebellum) übernahmen die Produktion des brandneuen Songs.

Die Songwriting-Credits gehen zum einen auf das Konto der gerade genannten Produzenten, zum anderen auf das von Ash Howes (Ellie Goulding, James Arthur, Matt Cardle, Little Boots, One Direction, Atomic Kitten, 5 Seconds Of Summer, Little Mix) und auch auf das von der Pop-Ikone selbst.

Anzeige
Kylie - “Disco“ (BMG Rights Management/Warner)
Kylie – “Disco“ (BMG Rights Management/Warner)

“Say Something“, musikalisch eine wohlklingende Melange aus Pop und Disco, macht als erster Vorbote bereits Appetit auf Kylie Minogues 15. Studioalbum und den Follow-Up zu dem 2018er-Longplayer “Golden“, welcher sowohl in Großbritannien als auch in ihrem Heimatland Australien die Pole Position der offiziellen Album-Charts erobern konnte.

Hier gibt es das “Official Lyric Video“ zu “Say Something“:

Website: https://www.kylie.com/

Facebook: https://www.facebook.com/kylieminogue/

Instagram: https://www.instagram.com/kylieminogue/

Twitter: https://twitter.com/kylieminogue

Kylie – “Say Something“ (Single – BMG Rights Management/Warner)

 

Das könnte dich interessieren

APACHE 207 – “Sport” (Single + offizielles Video)

APACHE 207 – “Sport” (Single + offizielles Video)

The Kelly Family – “One More Happy Christmas (EP)“ (+ offizielles Lyric Video)

The Kelly Family – “One More Happy Christmas (EP)“ (+ offizielles Lyric Video)

Katie Melua – „Acoustic Album No. 8 “ (BMG Rights Management/Warner)

Katie Melua – „Acoustic Album No. 8 “ (BMG Rights Management/Warner)

Nina June – “Meet Me On The Edge Of Our Ruin“ (Red Ribbon Music/Nettwerk Music)

Nina June – “Meet Me On The Edge Of Our Ruin“ (Red Ribbon Music/Nettwerk Music)

Unser Deutschpop-Mix

Entdecke jetzt unsere neue Playlist auf Spotify:

Schlagwörter