Luca Wolf – „Polaroid“ (Single + offizielles Video)

Luca Wolf – „Polaroid“ (Single + offizielles Video)

Soundtechnisch von Erk Gotti (Monet192, Noah, JIGGO, Hava) und Tino Keys in Szene gesetzt wurde „Polaroid“, die am Freitag gedroppte neue Pop-Single des in Kiel lebenden Sängers Luca Wolf, der einigen von euch vielleicht noch als Teilnehmer von  „The Voice Kids“ (2014) bekannt sein dürfte.

Luca Wolf - "Polaroid" (Single - Polydor/Universal Music)
Luca Wolf – „Polaroid“ (Single – Polydor/Universal Music)

Mit über 3 Millionen mal gestreamten Tracks wie „Paranoid“, „Vielleicht“ oder „Gott sei Dank“ zählt Luca Wolf zu den hörenswertesten männlichen New Faces im Deutschpop. Ein Standing, das der 22-jährige Sänger und Musiker nun mit seiner brandneuen Single unterstreicht und mit „Polaroid“ einen direkt unter die Haut gehenden Break-Up-Ohrwurm vorlegt!

Schon 2014 hat Luca Wolf sein unglaubliches Gespür für packende Melodien und seine außerordentliche Stimme bei „The Voice Kids“ unter Beweis gestellt, als er mit gerade mal 13 Jahren ein Millionenpublikum berührt. Für den jungen Kieler der Schlüsselmoment, in dem er den Entschluss fasst, professioneller Musiker zu werden. Er beginnt, erste selbst komponierte Songs bei Spotify hochzuladen; im kompletten Alleingang, ohne großes Label oder sonstigen Support im Rücken. In der Folgezeit arbeitet er hart an sich, probiert sich aus und findet immer mehr zu seinem Stil. 2020 folgte der nächste wichtige Schritt, als Luca als Gewinner aus dem Netflix-Format „Sing On! Germany“ hervorgeht und ein Jahr späten den Deutschen Songwriter Award gewinnt.

Anzeige
Luca Wolf - Pressefoto (Foto Credits (c): Universal Music)
Luca Wolf – Pressefoto (Foto Credits (c): Universal Music)

Mittlerweile blickt der 22-Jährige auf mehr als 3 Millionen Streams sowie fast 140k TikTok-Follower und 24,4k Instagram-Follower. Bei Luca Wolf treffen Talent und Ambition aufeinander, nur konsequent, dass Marktführer Universal Music Luca Wolf in diesem Jahr unter Vertrag genommen hat, um gemeinsam die Erfolgsgeschichte des jungen Musikers auf ein neues Level zu heben.

Seinen eigenständigen Signature-Mix aus atmosphärischen Pop-Sounds, entschleunigten Beats, melancholischen Vocals und einem darken Touch nutzt Luca Wolf als Ventil für seine Erlebnisse und Emotion. Schon früh musste der aus schwierigen Familienverhältnissen stammende Sänger und Musiker seinen eigenen Pfad im Leben finden; verbunden mit Fehlern und Irrwegen, auf die er rückblickend nicht sehr stolz ist und die er heute in seinen Tracks verarbeitet. Eine musikalische Gratwanderung zwischen Angreifbarkeit und Selbsttherapie, die auch auf seiner neuen Single „Polaroid“ deutlich spürbar ist: Zu einem tränenschweren Piano berichtet Luca von der aussichtslosen Situation, in einer Beziehung immer weiter auseinanderzudriften und sich unaufhaltsam voneinander zu entfernen – bis die schöne gemeinsame Zeit immer mehr zu einem Polaroid verblasst.

Luca Wolf - Pressefoto (Foto Credits (c): Universal Music)
Luca Wolf – Pressefoto (Foto Credits (c): Universal Music)

„Die meisten Texte entstehen intuitiv“, so Luca Wolf über den Hintergrund seiner bittersüßen Abschiedsballade, die von Erk Gotti (Monet192, Noah, JIGGO, Hava) und Tino Keys produziert wurde. „Ich setze mich hin und schreibe einfach drauflos. Je persönlicher, desto leichter fällt mir das Songwriting. In `Polaroid` habe ich Gefühle verarbeitet, mit denen sich wohl jede:r identifizieren kann, der/ die eine lange Beziehung geführt hat. Man merkt, dass sich das Gegenüber verändert, während man sich jedoch gemeinsam nicht mehr weiterentwickelt, sondern auf einer Stelle stehen bleibt. Bis der Spalt schließlich so groß ist, dass man lieber einen Schlussstrich zieht.“

(Presse-Info)

Hier das offizielle Video zum Track:

Instagram: https://www.instagram.com/lucawolf_/

Tik Tok: https://www.tiktok.com/@lucawolf_

Anzeige

Luca Wolf – „Polaroid“ (Single – Polydor/Universal Music)

Das könnte dich interessieren

Elke Brauweiler – „Du Trägst Keine Liebe In Dir“ (Single + offizielles Lyric Video)

Elke Brauweiler – „Du Trägst Keine Liebe In Dir“ (Single + offizielles Lyric Video)

Neue Musik-Videos der Woche | KW 16/2024

Neue Musik-Videos der Woche | KW 16/2024

Céline x Herbert Grönemeyer – „Flugzeuge Im Bauch (#40Bochum)“ (Single + Audio Video)

Céline x Herbert Grönemeyer – „Flugzeuge Im Bauch (#40Bochum)“ (Single + Audio Video)

Mike Singer – „Million Dollar Baby“ (Single + offizielles Video)

Mike Singer – „Million Dollar Baby“ (Single + offizielles Video)

Schlagwörter