Max Giesinger – “VIER EINHALB“ (BMG Rights Management)

Max Giesinger – “VIER EINHALB“ (BMG Rights Management)

Bereits am 20.05.2022 erschienen ist “VIER EINHALB“, eine Extended Version des aktuellen Max Giesinger-Albums “VIER“ (VÖ: 12.11.2021).

Max Giesinger – “VIER EINHALB“ (BMG Rights Management)
Max Giesinger – “VIER EINHALB“ (BMG Rights Management)

Neben den 12 Tracks des Original-Albums, darunter die Single-Auskopplungen “Irgendwann Ist Jetzt“, “Der Letzte Tag“ und „Irgendwo Da Draußen“, finden sich auf der neuen Deluxe Edition mit “Taxi“, “Was Morgen Ist“ (feat. Mia Aegerter), “Bis Ich Bei Dir Bin“, “Pulverfass“, “Nur Kurz Glücklich“ (feat. Madeline Juno), “Stell Dir Vor Es Wird Gut“ und “Nichts Mehr Zu Sagen“ (feat. Quarterhead) insgesamt sieben zusätzliche Songs.

Am 18.02.2022 erschien mit “Nichts Mehr Zu Sagen“, einem Duett mit Quarterhead, der erste Vorbote, gefolgt von “Taxi“ (VÖ: 06.05.2022), einem luftig-leichten Ohrwurm mit ungemeinem Pop-Appeal.

Anzeige
Max Giesinger - Pressefoto (Foto Credits: Christoph Köstlin)
Max Giesinger – Pressefoto (Foto Credits: Christoph Köstlin)

Vertreten auf dem Album ist auch “Nur Kurz Glücklich“, ein gemeinsames Duett mit keiner Geringeren als der Singer-Songwriterin Madeline Juno, welches ursprünglich zu finden ist auf ihrem Album “Besser Kann Ich Es Nicht Erklären“, das am 14.01.2022 via Embassy Of Music erschienen ist.

Macht summa summarum insgesamt 19 Tracks, welche zwischen Pop und Singer/Songwritertum oszillieren und dabei stimmungsmäßig zwischen emotionaler Tiefgründigkeit und Leichtigkeit changieren.

Hier das offizielle Video zu “Taxi“:

Und hier der Videoclip zu “Nichts Mehr Zu Sagen“ (Max Giesinger feat. Quarterhead):

Hier schließlich das Video zu dem Song “Nur Kurz Glücklich“ (Madeline Juno & Max Giesinger -Embassy Of Music), ursprünglich zu finden auf dem Madeline Juno-Album “Besser Kann Ich Es Nicht Erklären“, welches am 14.01.2022 via Embassy Of Music erschienen ist:

Max Giesinger live:

11.06.2022 Bassum, Konzertmuschel Freudenburg
18.06.2022 Meppen, Hänsch-Arena
19.06.2022 Olpe, Biggesee Open Air
02.07.2022 Berlin, SixDay
03.07.2022 Eckernförde, Strand Open Air
18.07.2022 Dinslaken, Burgtheater
22.07.2022 Balingen, Marktplatz
23.07.2022 Emmendingen, Schloßplatz
26.07.2022 Ebern, Schloß Eyrichshof
27.07.2022 Lauchheim, Schloß Kapfenburg
29.07.2022 Borkum, Strand Nordbad
31.07.2022 Rudolstadt, Schloßinnenhof
04.08.2022 Schweztingen, Schloßgarten
05.08.2022 Hamburg, Stadtpark
06.08.2022 Willingen, Open Air
09.08.2022 Zingst, Festwiese
12.08.2022 Wegberg-Beeck, Pape grillt
13.08.2022 Birkenwerder, Open Air
19.08.2022 Wipperfürth, Ohler Wiesen
20.08.2022 Nideggen, Burg Nideggen

Anzeige

Das Album auf Spotify anhören:

Website: https://www.maxgiesinger.de/
Facebook: https://www.facebook.com/maxgiesinger
Instagram: https://www.instagram.com/maxgiesinger
Tik Tok: https://www.tiktok.com/@maxgiesinger

Max Giesinger – “VIER EINHALB“ (BMG Rights Management)

Das könnte dich interessieren

TJARK – „lauf“ (Single + offizielles Visualizer Video)

TJARK – „lauf“ (Single + offizielles Visualizer Video)

Chris James – „These People Are Not Me“ (Single + offizielles Video)

Chris James – „These People Are Not Me“ (Single + offizielles Video)

Nena – „Amour Candide“ (Single)

Nena – „Amour Candide“ (Single)

Iggi Kelly – „Sleep Alone“ (Single – VÖ: 14.06.2024)

Iggi Kelly – „Sleep Alone“ (Single – VÖ: 14.06.2024)

Schlagwörter