Miles & Miles x Nika Rose – „How Deep“ (Single + offizielles Lyric Video)

Miles & Miles x Nika Rose – „How Deep“ (Single + offizielles Lyric Video)

Out now: die brandneue Miles & Miles-Single „How Deep“ (VÖ: 23.06.2023), eine catchy House-Nummer gemeinsam mit Nika Rose, für deren Komposition und Lyrics Heiko Fischer, Anika Krause und Henning Sommer verantwortlich zeichneten.

 

Miles & Miles x Nika Rose - "How Deep" (Single - RCA Local/Sony Music)
Miles & Miles x Nika Rose – „How Deep“ (Single – RCA Local/Sony Music)

Wenn es um eine ausgeprägte Lust an akkuraten elektronischen Klängen und energiegeladenen Beats geht, gepaart mit einer Vorliebe für Songwriting-Handwerk und melodische Komposition, führt kein Weg an Miles & Miles vorbei. Mehr als 25 Millionen Streams von Songs wie „She’s so High“ oder „Human“ mit Julian Perretta sprechen für sich.

Mit „How Deep“ droppt das Hamburger Produzentenduo seine neueste Single. Die Kollaboration mit Sängerin Nika Rose ist ein energiegeladener Speed-House-Track, der mit schnellen 140 BPM, einer heftigen Melodie und pumpenden Beats einen melancholisch-melodischen Vibe für das Herz und den Dancefloor zugleich einfängt.

Anzeige

Die hypnotisierenden Vocals für den mitreißenden Track steuerte Nika Rose bei, eine gute Freundin des Duos: „Als wir uns zu einer Session trafen, arbeiteten wir bereits an dem Instrumental und sie erzählte uns, dass sie unbedingt über eine Situation schreiben wollte, in der sie sich gerade befand“, verraten die beiden.

„Nika fühlte sich unsicher, wie ernst der Typ war, mit dem sie ausging – sie fragte sich ständig, ob sie zu viel oder zu wenig gab. Wir hatten alle das Gefühl, dass dies eine sehr nachvollziehbare Sache für jeden ist. Diese undefinierte Verbindung mit jemandem und man fragt sich: ‚Wie tief ist diese Art von Liebe? So kam der Refrain sehr schnell zusammen und wir haben den ganzen Song noch in dieser Session fertiggestellt.“

Miles & Miles - Pressefoto (Foto Credits (c): Sony Music)
Miles & Miles – Pressefoto (Foto Credits (c): Sony Music)

Mit „How Deep“ stellen Miles & Miles einmal mehr ihr Talent für mitreißende Dance-Hymnen unter Beweis. Gegründet Anfang 2019 von Henning Sommer und Heiko Fischer, kannten sich die beiden Produzenten und Multiinstrumentalisten bereits seit einigen Jahren und arbeiteten bereits für zahlreiche A-Künstler im In- und Ausland zusammen, bevor sie sich entschlossen, ihr eigenes Projekt zu starten. Nach mehreren Goldenen Schallplatten als Songwriter und Produzenten für andere Künstler verspürte das Duo den starken Drang, eine eigene Marke zu kreieren und endlich eigene Musik zu veröffentlichen.

Mit ihrer Mischung aus House- und EDM-beeinflussten Tracks konnten sie schnell internationale Aufmerksamkeit von einigen der größten elektronischen Musikblogs und Playlists weltweit erlangen und schafften es mit ihrer Single „She’s So High“ auch sofort in die deutschen Airplay Charts. Zur Zeit pendelt das Duo zwischen Hamburg und Los Angeles hin und her, um an ihrer Musik zu arbeiten.

(Presse-Info)

Hier das offizielle Lyric Video zum Track:

Buylink: https://milesnmiles.lnk.to/HowDeep

Anzeige

Weitere Infos zu Miles & Miles gibt es hier:

Instagram: https://www.instagram.com/milesandmilesmusic/?hl=de

Facebook: https://de-de.facebook.com/milesandmilesmusic/

Twitter: https://twitter.com/milesandmilesmu

Miles & Miles x Nika Rose – „How Deep“ (Single – RCA Local/Sony Music)

Das könnte dich interessieren

Nena – „Amour Candide“ (Single)

Nena – „Amour Candide“ (Single)

Iggi Kelly – „Sleep Alone“ (Single – VÖ: 14.06.2024)

Iggi Kelly – „Sleep Alone“ (Single – VÖ: 14.06.2024)

Emma – „Where Dreams Never Die“ (Single + Audio Video)

Emma – „Where Dreams Never Die“ (Single + Audio Video)

Mark Ambors Single „Belong Together“ avanciert zum Top Ten-Hit

Mark Ambors Single „Belong Together“ avanciert zum Top Ten-Hit

Schlagwörter