NLE Choppa – “Top Shotta“

NLE Choppa – “Top Shotta“

Rapper NLE CHOPPA droppt sein Debütalbum

NLE Choppa - “Top Shotta“ (Warner Music)
NLE Choppa – “Top Shotta“ (Warner Music)

Von Billboard bereits als rekordträchtiger #1 „Emerging Artist“ gelistet, hat Rapper NLE Choppa aus Memphis sein Debütalbum Top Shotta enthüllt.

NLE Choppa - Pressefoto 2020 (Foto Credit: WMG)
NLE Choppa – Pressefoto 2020 (Foto Credit: WMG)

Seine jamaikanischen Wurzeln standen für den Albumtitel Pate, der sich auf seinen blitzschnellen Aufstieg als Teil einer Welle massiv gestreamter Künstler vollzog und ihm nach einem geradezu wahnwitzigen Durchbruchjahr mehr als 3 Milliarden Streams und Lob von The New York Times, Forbes, Pitchfork, XXL und weiteren einbrachte.

NLE Choppa - Pressefoto 2020 (Foto Credit: WMG)
NLE Choppa – Pressefoto 2020 (Foto Credit: WMG)

Anlässlich der Albumveröffentlichung schickte NLE Choppa gleich zwei neue Musikvideos ins Rennen: „Murda Talk” hat einen cineastischen Kurzfilm-Clip verpasst bekommen, der zugleich den kommenden „Top Shotta“-Film anteast und die ungeschönte Realität der Nachbarschaft abbildet, in der NLE Choppa aufwuchs.

Der brandheiße Clip „Make Em Say” feat. Mulatto fängt derweil den Geist des Songs ein, der mit ungefilterten Raps, einem aufgestachelten Beat und Call-and-response-Refrains daherkommt. Die Chemie zwischen Choppa und Mulatto ist so gut, dass sie förmlich aus dem Bildschirm springt, wenn es heißt: „I think I’m in love, love, love.”

Vergangene Woche bereitete Choppa die Bühne für das Album mit „Narrow Road” feat. Lil Baby. Complex erklärte: „NLE Choppa entblößt seine Seele auf seiner jüngsten Single“, UPROXX befand: „Der Musiker aus Memphis behauptet seine Realness mit einem gemessenen Flow über einen hart peitschenden Beat“. HYPEBEAST lobt, wie „der persönliche Track einen Einblick gewährt, was Choppas heutige Mentalität geprägt hat“.

Mit über zehn Millionen Streams in weniger als einer Woche sicherte sich der Song Top-Platzierungen in begehrten Playlisten wie Spotifys New Music Friday, RapCaviar und Most Necessary und zierte die Cover von Spotifys Off The Strength, Pandoras The Sauce und Tidals New South.

Auch die neueste Ausgabe des Kazi Magazine widmete dem Künstler seine Titelgeschichte. Darin heißt es: „Mit gerade einmal 17 Jahren hat NLE Choppa bewiesen, dass er einer der spannendsten Künstler der neuen Generation ist, der mit jeder Veröffentlichung perfekt abliefert. Seinem Auftauchen in der Musikszene zur rechten Zeit folgten diverse zeitlose Songs, die weltweit viele Anhänger finden.“

Top Shotta enthält den US-Platin-ausgezeichneten Track „Camelot” und die Gold-veredelten „Walk Em Down” [feat. Roddy Ricch] und „Shotta Flow 3”. Das Projekt unterstreicht NLE Choppas Platz unter den größten Durchbruch-Rappern von 2020.

Über den Piano-geprägten Album-Opener „Daydream“ singt er anspruchsvolle Melodien, bevor er mit einem feurigen Vortrag durch den Beat pflügt. In „Murda Talk“ lässt er einen tödlichen Flow vom Stapel, während er mit jeder Zeile ein lebendiges Bild entstehen lässt.

Den Abschluss des Albums bildet „Depression“ – ein Song, der seinen beeindruckenden Stimmumfang zeigt und inhaltlich tiefgeht, wie schon der Titel vermuten lässt: „Just wanna please everybody, I’m not perfect“ – ein seltener Moment von Verletzlichkeit und Tapferkeit.

Mit seinen gerade einmal 17 Jahren ist NLE Choppa schnell zu einer der einflussreichsten Stimmen im Hip-Hop aufgestiegen. Er erreicht schwindelerregende 12,8 Millionen monatliche Hörer bei Spotify und ist damit einer der „300 meistgehörten Künstler auf der Welt“. Seine US-Gold-ausgezeichnete Hit-Single „Walk Em Down” feat. Roddy Ricch steht aktuell auf #9 der amerikanischen „Urban Radio“-Charts und steigt auch in den Billboard Hot 100, mit über 108 Millionen YouTube-Views und 402 Millionen weltweiten Streams.

(Presse-Info)

Hier der Videoclip zu “Make Em Say (feat. Mulatto)“:

Und hier das Video zu “Murda Talk“:

“Top Shotta” auf Spotify anhören:

Website: https://www.nlechoppa.com

Facebook: https://www.facebook.com/NLEChoppaMusic/

Instagram: https://www.instagram.com/nlechoppamusic/

NLE Choppa – “Top Shotta“ (Warner Music)

Das könnte dich interessieren

I Want Poetry – das Debütalbum “Human Touch” ist ein Werk voller  Mystik und Atmosphäre

I Want Poetry – das Debütalbum “Human Touch” ist ein Werk voller Mystik und Atmosphäre

Shawn Mendes & Justin Bieber – “Monster” (Single + offizielles Video)

Shawn Mendes & Justin Bieber – “Monster” (Single + offizielles Video)

Clueso  – das Video zur Single “Aber Ohne Dich” feiert heute Premiere

Clueso – das Video zur Single “Aber Ohne Dich” feiert heute Premiere

Annett Louisan – ihre Weihnachts-EP “Kitschmas” erscheint am 20.11.

Annett Louisan – ihre Weihnachts-EP “Kitschmas” erscheint am 20.11.