Oskar Haag – „Lady Sun & Mr. Moon“ (Single + offizielles Video)

Oskar Haag – „Lady Sun & Mr. Moon“ (Single + offizielles Video)

Bevor am 03.03.2023 das Debütalbum von Oskar Haag unter dem Titel „Teenage Lullabies“ erscheinen wird, gibt es nun erst einmal mit „Lady Sun & Mr. Moon“ einen Vorboten auf den Longplayer.

Oskar Haag - Pressefoto (Foto Credits (c): Michelle Rassnitzer)
Oskar Haag – Pressefoto (Foto Credits (c): Michelle Rassnitzer)

Der 17-Jährige Musiker und Schauspieler Oskar Haag kündigt mit „Teenage Lullabies“ sein Debütalbum für den 03. März 2023 an. Die neue Single „Lady Sun & Mr. Moon“ erscheint bereits heute samt Musikvideo. Eine intime Ballade über die Unmöglichkeit einer Liebe, verpackt in einer herzzerreißend gesungenen, jungendlich-schönen Metapher.

Exakt vor einem Jahr veröffentlichte der damals noch 16-jährige Klagenfurter Oskar Haag mit „Stargazing“ seine erste Single. Das Lied wurde ein veritabler Indie-Hit. Die österreichischen Medien spielten verrückt und sprachen vom größten Poptalent des Landes. Und seine rasch gewonnene Fangemeinde erklärte den blutjungen Mann gar zur androgynen Lichtgestalt, auf die das Land seit Jahren gewartet zu haben schien.

Anzeige

Viele, und nicht nur österreichische, Musikfunktionäre, hätten Oskar Haag gerne erklärt, wie und was er denn nun zu tun hätte. Was jetzt die nächsten zwingenden Career Moves wären. Davon abgesehen, dass einer von nur zwei Produzenten, mit denen er sich vorstellen hätte können zu arbeiten, George Martin, der fünfte Beatle, schon seit 6 Jahren nicht mehr auf unserem Planeten weilt, setzt und bestimmt Oskar seine Moves lieber selbst. Oskar gründete sein eigenes Label, arbeitet mit einem handverlesenen Kreis von Menschen, denen er vertraut, die ihm und seinen Liedern nahe sind. Um die geht es schließlich, um seine Lieder.

Mit „Lady Sun & Mr. Moon“ folgt nun der nächste Outtake seines heiß ersehnten Debütalbums „Teenage Lullabies“. Haags mittlerweile schon unverkennbare Stimme, eine Gitarre und zwei, drei souverän arrangierte Sprengsel, mehr braucht es nicht, um uns ein weiteres Mal in akustische Geiselhaft zu nehmen.

Oskar Haag ist Teil einer Generation, der eigentlich alles schuldig geblieben wurde, deren ursächlichste Bedürfnisse ignoriert wurden, die Politik, Medien- und Mehrheitsgesellschaft nur als etwas erlebt haben können, das einfach ganz ungeniert nicht für sie da ist. Aber Oskar reklamiert nicht, er protestiert nicht. Er gibt lieber, macht seine Musik, mit einer Reife, die erstaunt, mit einer Souveränität, die nichts Prätentiöses hat. Mit Songs, die als die „Teenage Lullabies“ – die sie im Wortsinn sind – nichts von Flucht, nichts von einem weltabgewandten Eskapismus haben.

Wenn diese wunderbaren Lieder von Oskar Haag im klassischen Singer-Songwriter-Modus ihre Anfänge nehmen, sind sie zugleich doch Pop, großer. Weil sie mit und in den Menschen wachsen, die sie hören. Und wenn sich Oskar Haag selbst, mit dem Entstehen des Albums, und parallel dazu, ganz konkret bewegt hat, nicht nach Monaco, sondern nach Wien als seinem neuen Lebensmittelpunkt, sich als Schauspieler und Musiker inneren Provinzen und deren Denkmustern, deren Vorstellungen von „richtigem Leben“ endgültig entzieht, dann vermögen diese Lieder ihre Hörer:innen vielleicht ähnlich zu bewegen.

„Teenage Lullabies“ von Oskar Haag erscheint am 03. März 2023 via Lullaby Records/Sony. Anfang 2023 ist er als Support für AVEC in Deutschland live zu sehen.

Die Daten:

26.01.2023 München, Strom
27.01.2023 Berlin, Columbia Theater
28.01.2023 Hamburg, Mojo Club
29.01.2023 Köln, Die Kantine
31.01.2023 Stuttgart, Im Wizemann
01.02.2023 Leipzig, UT Connewitz

Anzeige

(Presse-Info © 2022 Check Your Head GbR)

Hier das offizielle Video zum Track:

Instagram: https://www.instagram.com/oskar.hg/
Tik Tok: https://www.tiktok.com/@oskar.haag

Oskar Haag – „Lady Sun & Mr. Moon“ (Lullaby Records/Sony Music)

Das könnte dich interessieren

Joshua Bassett – „The Golden Years“ (Album – VÖ: 26.07.2024)

Joshua Bassett – „The Golden Years“ (Album – VÖ: 26.07.2024)

“Hilde & Ilse Laden Ein“-Clubfestival 2024 (Rosenhof Osnabrück)

“Hilde & Ilse Laden Ein“-Clubfestival 2024 (Rosenhof Osnabrück)

Gizmo Varillas – „Follow The Sun“ (EP) + Tour im Herbst 2024

Gizmo Varillas – „Follow The Sun“ (EP) + Tour im Herbst 2024

CODY FRY – „I Hear A Symphony“ (Album)

CODY FRY – „I Hear A Symphony“ (Album)

Schlagwörter