Schlossgarten Open Air 2023 – eine Nachlese

Schlossgarten Open Air 2023 – eine Nachlese

Ein voller Erfolg war das diesjährige Schlossgarten Open Air in Osnabrück. Am 18. + 19.08.2023 fungierten Die Fantastischen Vier und Cro als Headliner des ausverkauften Open Air Festivals. 

Zuschauerbild vom Auftritt von Den Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)
Zuschauerbild vom Auftritt der  Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)

Freitag

Am ersten Tag des Festivals  vermochten es Die Fantastischen Vier die 12.000 Festivalbesucher zu begeistern.

Thomas D von Den Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)
Thomas D von Den Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)

Die gebürtigen Stuttgarter, welche das Schlossgarten Open Air nach 2015 (18. Juli) bereits zum zweiten Mal beehrten, gaben dabei viele ihrer größten Charterfolge live zum besten, darunter solche Klassiker wie ihren Top2-Hit “Die da!?!“ (1992), “Tag Am Meer“ (1994), den Nr.1-Hit “Sie Ist Weg“ (1995), “Der Picknicker“ (1996), “MFG“ (1999 – D #2), “Troy“ (2004 – D #9) oder “Ernten Was Wir Säen“ (2007).

Anzeige
Die Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)
Die Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)

Im Gepäck hatten Smudo, Thomas D und Michi Beck, die noch von einer fantastischen Liveband unterstützt wurden, auch neuere Tracks wie  „Zusammen“ (2018), „Hitisn“ (2018) oder „Krieger“ (2022).

Smudo von Den Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)
Smudo von Den Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)

Wie man es von den gebürtigen Stuttgartern kennt, vermochte ihre hinreißende Performance und energiegeladene Show das Publikum des Schlossgarten Open Airs zu begeistern.

Michi Beck von Den Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)
Michi Beck von Den Fantastischen Vier beim Schlossgarten Open Air 2023 (Foto Credits (c): Pop-Himmel.de)

Zuvor hatten übrigens DJ Thomilla und Flo Mega & The Ruffcats den Support für die Fantastischen Vier bestritten.

Samstag

Am zweiten Tag des Open Airs fungierte kein Geringerer als der Sänger und Rapper Cro, welcher mit bürgerlichem Namen Carlo Waibel heißt, als der Headliner des ausverkauften Open Airs.

Die 12.000 Zuschauer*Innen wurden beim Auftritt des Stars von seiner charismatischen Ausstrahlung  und mitreißenden Performance  gefesselt.

Zu hören und zu sehen gab es neben Evergreens wie dem hierzulande mit Dreifachgold ausgezeichneten Top2-Hit „Du“ (2012), „Genau So“ (2012) oder „Einmal Um Die Welt“ (2012)  auch neuere Stücke wie „Facetime Luv“ (2022), „High“ (2022) oder „So Bad“ (2023).

CRO - Pressefoto (Foto Credits (c): Sol Vianini)
CRO – Pressefoto (Foto Credits (c): Sol Vianini)

Cro wurde von den Fans frenetisch gefeiert und spielte als Zugaben den in Deutschland mit Doppelplatin veredelten Top2-Hit „Easy“ (2012) und die Nummer „Letzter Song“, welche sich im Original auf dem Album „Trip“ (2021) findet.

Anzeige

Freuen  durften sich die Zuschauer*Innen am Samstag – das soll nicht unerwähnt bleiben – zudem auf die Support-Auftritte der Rapper  Badchieff und Majan.

Kurzum, das Schlossgarten Open Air ließ auch im Jahre 2023 ein rundum zufriedenes Publikum zurück, wobei das Ganze noch durch die kulinarische Vielfalt und das wunderschöne Ambiente abgerundet wurde, für das die historische Kulisse des Osnabrücker Schlosses sorgte, welches ehemalig als Residenz der Osnabrücker Fürstbischöfe diente.

PS: Am 10. August nächsten Jahres beehrt mit PUR eine der seit Jahrzehnten erfolgreichsten Pop-Bands Deutschlands das Schlossgarten Open Air 2024.

Hier zwei PUR-Appetizer auf das kommende Schlossgarten Open Air:

Zum einen das offizielle Lyric Video zu „Laune“ (erschienen via Music Pur/UMG):

Zum anderen das offizielle Video zu „Abenteuerland“ (erschienen via Capitol/Universal Music):

Weitere Infos zum Schlossgarten Open Air gibt es hier:
Website: https://schlossgarten-openair.de/
Facebook: https://www.facebook.com/schlossgarten.openair/

Schlossgarten Open Air 2023 (18. + 19.08.2023 – Osnabrück)

Das könnte dich interessieren

Emilio – „Blessings“ (Album)

Emilio – „Blessings“ (Album)

Tim Bendzko – „Komm Schon!“ (Single + offizielles Lyric Video)

Tim Bendzko – „Komm Schon!“ (Single + offizielles Lyric Video)

Bernd Begemann & Die Befreiung – „Milieu“ (Album)

Bernd Begemann & Die Befreiung – „Milieu“ (Album)

Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2024“ (Compilation)

Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2024“ (Compilation)