U2 – „Atomic City“ (Single + offizielles Video)

U2 – „Atomic City“ (Single + offizielles Video)

Via Island Records (Universal Music) erschienen ist heute (29.09.2023) „Atomic City“, die Post Punk-inspirierte neue Single der irischen Erfolgsband U2, welche soundtechnisch von Jacknife Lee und Steve Lillywhite in Szene gesetzt wurde. 

Eine der erfolgreichsten Rockbands meldet sich zurück: über 175 Millionen verkaufte Einheiten, Milliarden von Streams und 22 Grammy-Awards sprechen eine eigene Sprache. Mit “Songs Of Surrender” erschien am 15. März diesen Jahres eine Sammlung von 40 wegweisenden U2-Songs aus dem gesamten Katalog der Band, die für Furore gesorgt hatte und die Band wieder in den Fokus der medialen Aufmerksamkeit brachte. Nicht zu vergessen eine Viertelmillion verkaufter Tonträger und #1 Platzierungen in sechs Ländern.

U2 - Pressebild (Foto Credits (c): Helena Christensen)
U2 – Pressebild (Foto Credits (c): Helena Christensen)

Ein neues Lebenszeichen gibt es nun mit dieser one off Single mit dem Titel „Atomic City“. Produziert von Jacknife Lee und Steve Lillywhite, wurde der Song in den Sound City Studios in LA aufgenommen. „Atomic City“ ist eine 3 ½-minütige Hommage an die Post Punk 70er mit einer Verneigung Richtung Blondie, deren Aufnahmen mit Giorgio Moroder die Band inspiriert und beeinflusst hat. Atomic City ist außerdem der Spitzname für Las Vegas aus den 50er Jahren, einer Zeit in der die Nation von einer Art Faszination für die Atomkraft erfasst wurde und sich Las Vegas selbst als Zentrum des nuklearen Tourismus bezeichnete, auch aufgrund seiner örtlichen Nähe zum Testgelände in Nevada. Das Video zu „Atomic City“ entstand unter der Regie von Ben Kutchins, unter der kreativen Leitung von Tarik Mikou (Moment Factory Music) und featured U2s Surprise-Performance des Titels in Downtown Las Vegas, der gleichen Fremont Street Location, wo Bono, The Edge, Adam Clayton und Larry Mullen Jr. ihr ikonisches Video zu „I Still Haven’t Found What I’m Looking For“ vor über 36 Jahren aufgenommen haben.

Anzeige

Doch das ist noch nicht alles an diesem Wochenende, denn genau heute Abend eröffnen U2 die neue und state of the art Konzerthalle MSG Sphere in Las Vegas mit einer an U2s „Achtung Baby“ und „ZOO TV“ Tour angelehnten Showreihe mit dem Titel „U2: UV Achtung Baby Live at Sphere“. Es finden insgesamt 25 Konzertabende statt, die bereits ausverkauft sind. Hier können U2 ihren Status als die weltweit beste Liveband unter Beweis stellen, gepaart mit einer Stage-Show, die alles zu bieten hat, was es derzeit an neuen Technologien und Innovationen im Livebereich gibt.

(Presse-Info)

Hier das offizielle Video zum Track:

Website: https://www.u2.com/

Facebook: https://www.facebook.com/u2

Instagram: https://www.instagram.com/u2/

U2 – „Atomic City“ (Single – Island Records/Universal Music)

Anzeige

Das könnte dich interessieren

SOPHIA – „So Viel Schöner“ (Single + Visualizer Video)

SOPHIA – „So Viel Schöner“ (Single + Visualizer Video)

Anastacia Live – Not That Kind-Tour 2025

Anastacia Live – Not That Kind-Tour 2025

Revolverheld – „Einfach Machen“ (Single) // offizieller ARD-Olympia-Song 2024

Revolverheld – „Einfach Machen“ (Single) // offizieller ARD-Olympia-Song 2024

01099 – „Pistazieneis“ (Single + offizielles Video)

01099 – „Pistazieneis“ (Single + offizielles Video)