Udo Jürgens – „Da Capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“

Udo Jürgens – „Da Capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“

Am 16.12.2022 erschien das neue Udo Jürgens-Album „Da Capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“, ein Konzeptalbum, das retrospektiv die Karriere des  am 21.12.2022 überraschend verstorbenen Sängers, Pianisten und Komponisten beleuchtet und neben vielen Klassikern  auch bislang unveröffentlichte Versionen von Songs und rare Live-Tracks beinhaltet. In der Woche nach dem Release enterte der Longplayer, welcher musikalisch zwischen Schlager, Chanson, Jazz und Pop changiert,  auf Anhieb die Spitze der offiziellen deutschen Charts. Damit steigt zum vierten Male in der Historie von Udo Jürgens ein Album von ihm direkt auf Platz 1 ein. 

Udo Jürgens - "Da Capo, Udo Jürgens - Stationen einer Weltkarriere" (Sony Music)
Udo Jürgens – „Da Capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“ (Sony Music)

„da capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“
Das neue Konzept-Album erscheint am 16.12.2022 und ist ab sofort vorbestellbar.

Berlin, 14.11.2022: Dies ist die vielleicht beste Nachricht des Jahres: Am 16. Dezember erscheint nach fünfjähriger Pause ein neues Album von Udo Jürgens: „da capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“ – eine musikalische Zeitreise durch große Klassiker und bislang unveröffentlichte Song-Varianten. Ergänzt wird das Digipack-Album durch ein 36-seitiges Booklet, das teilweise unveröffentlichtes Fotomaterial aus dem Archiv von Udo Jürgens zeigt.

Anzeige

Diese Kopplung ist nicht als „Best-of“ zu verstehen, sondern als Konzeptalbum, das in 61 Songs die Stationen der Weltkarriere von Udo Jürgens nachzeichnet. Die musikalischen Stationen des Albums entwickeln sich dabei nicht nur entlang der Weltkarriere Udo Jürgens’, sondern auch entlang wichtiger persönlicher Momente im Leben des Künstlers. Es ist die Erinnerung an einen Musiker, der immer bereit war zu Aufbruch und Neubeginn.

Die Zusammenstellung dieses Albums zeigt auch, wie modern, politisch und seiner Zeit weit voraus Udo Jürgens seine Kompositionen verstand. „Am Tag davor“, „Atlantis sind wir“ und „Peace Now“ erweisen sich als hochaktuelle Zustandsbeschreibungen unserer Gesellschaft.

Das Album beinhaltet neben Udo Jürgens‘ großen Klassikern auch bislang unveröffentlichte Varianten einiger Lieder, seltene Live-Versionen und Stücke, die bisher digital nicht erhältlich waren sowie zwei bislang unveröffentlichte Jazz-Tracks. So sind ausgewählte Titel in ganz besonderen Versionen zu hören: Beispielsweise „Merci Chérie“ (Live vom Grand Prix 1966), „Griechischer Wein“ als englische Variante „Come Share The Wine“ und „Siebzehn Jahr, blondes Haar“ als englische Version „Wayward Girl“. Dazu belegen Jazzsongs wie „All of me“ (Live aus dem Jahr 1957) oder das Instrumental „Taking a chance on Love“ der Udo Bolan Band, wie Udo Jürgens‘ Karriere als hervorragender Jazz-Pianist in den Schwabinger Clubs und Bars wie dem Studio 15 auf der Leopoldstraße oder bei der legendären Schwabinger Gisela begann.

Kuratiert wurde die 3-CD-Kopplung von John und Jenny Jürgens in enger Abstimmung mit Sony Music. Daraus entstanden ist ein bewegendes, intimes und sehr besonderes Hörerlebnis, das glücklich und melancholisch zugleich macht. „Man kommt unserem Vater beim Hören sehr nah“, so John Jürgens über „da capo, Udo Jürgens“.

Ab sofort kann „da capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“ bei allen bekannten Anbietern vorbestellt werden: https://udojuergens.lnk.to/dacapoPP

Über Udo Jürgens
Udo Jürgens komponierte in seiner sieben Dekaden umfassenden Karriere über 1.000 Lieder, veröffentlichte mehr als 50 Alben und verkaufte über 105 Millionen Tonträger. Mit »Merci Chérie«, »Griechischer Wein« und »Ich war noch niemals in New York« schuf der Komponist, Musiker, Sänger und Entertainer unsterbliche Klassiker der Popkultur. Weltstars wie Sammy Davis Jr., Nancy Wilson, Matt Monro, Bing Crosby und Shirley Bassey sangen seine Lieder. In den Jahren zwischen 1967 und 2014 spielte Udo Jürgens 25 Tourneen. Mehr als 6,5 Millionen Menschen erlebten ihn dabei live. Mit seiner Musik begeisterte und berührte der gebürtige Kärntner die Massen, ein Superstar über alle
Genres, Generationen und Gesellschaftsschichten hinweg. Am 21. Dezember 2014 verstarb Udo Jürgens achtzigjährig auf dem Höhepunkt seines Erfolges. Seine Lieder bleiben.

(Presse-Info)

Anzeige

Jetzt Album bei jpc bestellen*

 

Hier für euch das offizielle Lyric Video zu „Ein kleines Dankeschön“, einem Song, der auf dem Album „Da Capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“zum ersten Male digital verfügbar ist:

Und hier der Clip zu „Liebe Ohne Leiden“, einem Duett mit seiner Tochter und zugleich einer weiteren digitalen Erst-Veröffentlichung:

Website: https://www.udojuergens.de/

Instagram: https://www.instagram.com/udojuergens/?hl=de

Facebook: https://www.facebook.com/profile.php?id=100088538179908

Udo Jürgens – „Da Capo, Udo Jürgens – Stationen einer Weltkarriere“ (Sony Music)

Das könnte dich interessieren

Lilly Palmer – „New Generation“ (offizielle Nature One Anthem 2024) + EP

Lilly Palmer – „New Generation“ (offizielle Nature One Anthem 2024) + EP

DJ Düse & Luxusproblem – „Amore“ (Single + offizielles Lyric Video)

DJ Düse & Luxusproblem – „Amore“ (Single + offizielles Lyric Video)

July x Beats by Luca – „Kicked Out Of Heaven“ (Single + Audio Video)

July x Beats by Luca – „Kicked Out Of Heaven“ (Single + Audio Video)

Hoehn – „Mistral“ (Album)

Hoehn – „Mistral“ (Album)

Schlagwörter