01099 – Live im Papenburger Stadtpark (07.09.2023)

01099 – Live im Papenburger Stadtpark (07.09.2023)

Am 7. September 2023 beehrt die momentan angesagte Rap-Crew 01099 den Papenburger Stadtpark, wobei  ELA und Ritter Lean den Support bestreiten. Die aus Dresden stammende Rap-Formation 01099, welche 2022  mit ihrem Album „Altbau“ (2022) in den Top 10 der offiziellen deutschen Longplay-Charts landete, dürfte bei ihrer Show gewiss auch Chart-Erfolge  wie „Frisch“ (2020), „Durstlöscher“ (2021), „Glücklich“ (2022), „Anders“ (2023) oder „Tempo“ (2023)  live zum Besten geben.

Rap-Crew „01099“ kommt nach Papenburg
Von den großen Festivals in die Fehnstadt

Sie waren auf fast allen großen Festivals des Landes als Headliner unterwegs, keine Location scheint für sie zu groß zu sein; Euphorie trifft auf wilde Moshpits … die Rede ist von dem aktuell durch die Decke gehenden HipHop-Act „01099“. Nach ihrer ausverkauften Tournee mit über 50.000 Besuchenden kommt die Rap-Crew am 7. September 2023 für ein Konzert in den Papenburger Stadtpark. Als Support sind außerdem die fantastischen Solokünstler*innen „ELA“ und „Ritter Lean“ mit von der Partie.

Anzeige

„Wir haben das gemeinsame Ziel, das kulturelle Programm auch für die jüngere Generation in und um Papenburg zu verbessern. Mit ,01099‘ und ihren Supports machen wir jetzt einen weiteren wichtigen Schritt in diese Richtung“, freut sich Papenburgs Bürgermeisterin Vanessa Gattung, „18-Jährige haben zudem den Vorteil, dass sie ihr Guthaben vom neuen staatlichen KulturPass für die Tickets nutzen können.“ Der KulturPass stattet alle Jugendlichen, die 2023 ihr 18. Lebensjahr beginnen, mit einem virtuellen Taschengeld von 200 Euro aus. Dieses Guthaben kann ebenso für bestimmte Kulturerzeugnisse wie Bücher und Platten, wie auch für Eintrittskarten wie dem „01099“-Konzert in Papenburg verwendet werden. Alle Informationen dazu gibt es unter www.kulturpass.de.

01099 - Pressefoto (Foto Credits (c): Guel Sener)
01099 – Pressefoto (Foto Credits (c): Guel Sener)

01099“ sind der HipHop Act der Generation „Nachhaltigkeit“. Sexismus, Beleidigungen und Hass finden in ihren Text kein Platz – stattdessen wird ein Lebensgefühl vermittelt, das den Nerv unserer Zeit trifft: Leichtigkeit und Moshpits. Das Trio besteht aus Gustav, Paul und Zachi. Die Rapper verbindet ihre erstklassige musikalische Ausbildung, der Anspruch, Rap neu zu interpretieren und die Dresdner Neustadt als gemeinsame Herkunft, deren Postleitzahl der Gruppe ihren Namen verleiht. „Wir sind sehr glücklich über die Zusage von ,01099‘, die in diesem Jahr auf den großen Festivals wie Hurricane oder dem splash! aufgetreten sind“, so Roland Averdung, Eventmanager der Papenburg Marketing GmbH (PMG). „Bedanken möchte ich mich bei unserem langjährigen Partner Hannover Concerts für die Vermittlung der Band.“

ELA – Pressefoto (Foto Credits (c): Taro Kawaishi)
ELA – Pressefoto (Foto Credits (c): Taro Kawaishi)

Neben der Rap-Crew als Headliner sind „ELA“ und Ritter Lean als Supportacts dabei. „ELA“ ist in Siegen, dem südlichsten Punkt von Nordrhein-Westfalen, in einfachen Verhältnissen aufgewachsen. Zwischen den Plattenbauten fand sie ihre Liebe zur Musik, vor allem HipHop prägte sie stark. Ihre Songs sind sehr introspektiv und thematisieren neben dem Erwachsenwerden in der Großstadt auch das Vereinen der beiden Kulturen, in denen sie aufgewachsen ist.

Ritter Lean – Pressefoto (Foto Credits (c): Luis Frederik)
Ritter Lean – Pressefoto (Foto Credits (c): Luis Frederik)

Adrian Julius Tillmann, aka „Ritter Lean“, hat sich in der Berliner Kreativszene zuerst als Schauspieler einen Namen gemacht. Mitunter war er als Hauptdarsteller in der Netflix-Serie „Biohackers“ zu sehen. Nachdem er 2020 höchst erfolgreich seinen besten Freund Ski Aggu ermuntert hat, Musik zu veröffentlichen, wagt er 2023 endlich selbst diesen Schritt: Mit der Veröffentlichung seiner Debüt-Single „Einsame Insel“ ist der Musiker „Ritter Lean“ geboren. Für seine Geschichten findet er eine im deutschen Indie Pop nie dagewesene Sprache: dreckig und rau, aber ehrlich und ohne Angst zu provozieren.

Organisiert wird das Event mit den drei Ausnahmekünstler*innen im Stadtpark von Papenburg Kultur und der Papenburg Marketing GmbH. „Schon bei der Blumenschau hat unser Stadtpark gezeigt, dass er die perfekte Location für große und außergewöhnliche Events ist“, sagt Marco Köttker von Papenburg Kultur, „Wir freuen uns wahnsinnig, dass wir mit ,01099‘ nun unser Film & Concert Eventwochenende vom 7. bis zum 10. September komplettieren können. Wir haben richtig Bock auf das Konzert mit diesen fantastischen Acts.“

Tickets für das Konzertevent gibt es für 40 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren bei Papenburg Kultur und der Papenburg Marketing GmbH sowie auf www.eventim.de.

(Presse-Info)

Anzeige

Hier als Appetizer auf die Show ein Videoclip zum 01099-Track „Tempo“ (erschienen via 01099/Bamboo Artist & Label Service/WMG):

Und hier ein Videoclip zur aktuellen ELA-Single „Egal“ (erschienen via Bamboo Artist & LabelService):

Hier schließlich das Video zur jüngsten Ritter Lean-Single, welche  unter dem Titel „Alle Farben“ via Bamboo Artist & Label Service (UMG) erschienen ist:

Im Folgenden die Socials zu 01099:

Instagram: https://www.instagram.com/official01099/

Tik Tok: https://www.tiktok.com/@01099official?lang=de-DE

Weitere Infos zu ELA gibt es hier:

Instagram: https://www.instagram.com/elaafeee/

Tik Tok: https://www.tiktok.com/@umbrellaelaaa

Und hier weitere Infos zu  Ritter Lean:

Instagram: https://www.instagram.com/ritterlean/

Tik Tok: https://www.tiktok.com/@ritterlean31?lang=de-DE

01099 – Live im Papenburger Stadtpark (07.09.2023 – Support: ELA und Ritter Lean)

Das könnte dich interessieren

Nena – „Amour Candide“ (Single)

Nena – „Amour Candide“ (Single)

Iggi Kelly – „Sleep Alone“ (Single – VÖ: 14.06.2024)

Iggi Kelly – „Sleep Alone“ (Single – VÖ: 14.06.2024)

Emma – „Where Dreams Never Die“ (Single + Audio Video)

Emma – „Where Dreams Never Die“ (Single + Audio Video)

Mark Ambors Single „Belong Together“ avanciert zum Top Ten-Hit

Mark Ambors Single „Belong Together“ avanciert zum Top Ten-Hit

Schlagwörter