Diane Weigmann – “Die Wahrheit Liegt Irgendwo Dazwischen (EP)“ (Review)

Diane Weigmann – “Die Wahrheit Liegt Irgendwo Dazwischen (EP)“ (Review)

Vorgestern (16.04.2021) brachte die Singer-Songwriterin Diane Weigmann ihre brandneue EP unter dem Titel “Die Wahrheit Liegt Irgendwo Dazwischen“ heraus.

Diane Weigmann – “Die Wahrheit Liegt Irgendwo Dazwischen“ (EP - Rotschopf Records)
Diane Weigmann – “Die Wahrheit Liegt Irgendwo Dazwischen“ (EP – Rotschopf Records)

Entstanden ist diese zwischen den Lockdowns gemeinsam mit dem Gitarristen und Produzenten Thimo Sander, der in der Vergangenheit bereits mit Acts wie Bobo In White Wooden Houses, Poems For Laila, Camera, Susie Van Der Meer oder auch den Lemonbabies zusammen gearbeitet hat.

Mit der Doppel-Single “Du Leuchtest/Weggesehen“ erschienen daraus bereits am 05. Februar diesen Jahres die ersten Vorboten. Der Leichtigkeit versprühende Popsong “Du Leuchtest“ ist eine Ode an Außenseiter, die sich von der Peergroup (Gleichaltrigengruppe) abheben und unangepasst sind, aber dennoch im Laufe des Lebens zu Heroen, tragenden Säulen und Leuchten des Alltags werden.

Anzeige

“Weggesehen“ ist ein melancholischer Track, der davon handelt, dass der Einzelne und die Gesellschaft die Augen nicht vor Dingen wie dem Hass, den Unmenschlichkeiten und Kriegen in der Welt wie auch dem Klimawandel verschließen dürfen.

Diane Weigmann – Pressefoto (Foto Credit: Rotschopf Records)
Diane Weigmann – Pressefoto (Foto Credit: Rotschopf Records)

Auf der am Freitag erschienenen EP serviert die Singer-Songwriterin, welche Gründungsmitglied der legendären Berliner Band Lemonbabies war und mit der Single “Das Beste“ und dem Longplayer “Das Album“ im Jahre 2005 in den Top40 der jeweiligen Charts landen konnte, neben den prächtigen Vorab-Singles vier weitere Songs, darunter auch die am Freitag zugleich mit dem Album erschienene Single “Nur Einmal Im Leben“. in der es darum geht, verpassten Chancen nicht nachzutrauern, sondern den Moment zu leben, Wagnisse im Leben einzugehen und auch mal einen Neuanfang zu machen.

Entstanden ist das wunderschöne Video zu dem unter anderem mit Piano, Streichern, Gitarren und Percussions instrumentierten Track “Nur Einmal Im Leben“ unter der Ägide von Diane Weigmanns Sohn Gustav, der für Skript, Szenenton, Kamera, Regie und die Umsetzung des Stop Motion-Clips verantwortlich zeichnete und dabei neben seiner Mutter von seiner sechsjährigen Schwester unterstützt wurde, die als Ausstattungsassistentin fungierte.

Ein weiteres Highlight der EP ist meines Erachtens das Lied “Längst In Deinen Augen Gesehen“, das davon handelt, sich bei Problemen nahestehenden Personen zu öffnen, die bisweilen bereits spüren, was einen bedrückt. Auch dieser Track ist wunderschön instrumentiert mit Klängen von Akustikgitarren, Mandolinen, Trompete, Vibraphon und Cachon.

Diane Weigmann – Pressefoto (Foto Credit: Rotschopf Records)
Diane Weigmann – Pressefoto (Foto Credit: Rotschopf Records)

Voller Grazilität sind auch der folkig angehauchte Track “Alles Vom Tisch“, in dem das Ende einer Freundschaft verarbeitet wird, sowie der Singer Songwriter-Popsong “Die Perfekte Illusion“, in der feinfühlig die Sehnsucht nach einem geliebten Menschen beschrieben wird, zu dem man den Kontakt nicht mehr aufrechterhalten konnte.

Unterstützt wurde Diane Weigmann bei den Aufnahmen der Singer Songwriter Pop-Tracks, die organisch und warm klingen, übrigens von ihrer Live-Band.

Fazit: Sechs detailverliebt arrangierte Lieder voller Tiefgang und Grazie finden sich auf Diane Weigmanns neuer EP, welche auf ihrem eigenen Plattenlabel Rotschopf Records erschienen ist und ab dem 30. April auch als Download und Stream erhältlich sein wird.

Diane Weigmann – Pressefoto (Foto Credit: Rotschopf Records)
Diane Weigmann – Pressefoto (Foto Credit: Rotschopf Records)

Hier gibt es das Video zu “Nur Einmal Im Leben“:

Den Videoclip zu “Weggesehen“ findet man hier:

Und hier schließlich das Video zu “Du Leuchtest“:

Website: https://www.dianeweigmann.de
Instagram: https://www.instagram.com/diane_weigmann
Facebook: https://www.facebook.com/dianeweigmann
Label-Website: https://www.rotschopfrecords.com/

Diane Weigmann – “Die Wahrheit Liegt Irgendwo Dazwischen“ (EP – Rotschopf Records)

Das könnte dich interessieren

Stefanie Heinzmann – “Labyrinth“ (Album Review)

Stefanie Heinzmann – “Labyrinth“ (Album Review)

Wincent Weiss – “Vielleicht Irgendwann“ (Album Review)

Wincent Weiss – “Vielleicht Irgendwann“ (Album Review)

“Kontor Festival Sounds 2021 – The Awakening” (Sampler-Vorstellung)

“Kontor Festival Sounds 2021 – The Awakening” (Sampler-Vorstellung)

“Sing meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 8“ (Sampler-Vorstellung)

“Sing meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 8“ (Sampler-Vorstellung)