GREGOR HÄGELE – „Ein Bisschen Mehr“ (Single + offizielles Lyric Video)

GREGOR HÄGELE – „Ein Bisschen Mehr“ (Single + offizielles Lyric Video)

„Ein Bisschen Mehr“ (VÖ: 21.10.2022), die neue Pop-Single von  GREGOR HÄGELE, ist ein von Gitarrenklängen geprägter Aufruf zur Selbstakzeptanz. Für die Produktion und den Mix des einfühlsamen Tracks zeichnete Johannes Römer verantwortlich, das Mastering übernahm dann Lex Barkey.

Gregor Hägele – “Ein Bisschen Mehr" (Single - Polydor/Universal Music)
Gregor Hägele – “Ein Bisschen Mehr“ (Single – Polydor/Universal Music)

Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust? Fehler? Makel? Charakterzüge die du nicht magst. Entscheidungen die du bereust. Oder einfach eine Person, die du manchmal gar nicht leiden kannst? Sich selbst zu mögen, fällt den meisten unglaublich schwer. Doch Selbstliebe kann man lernen. In seiner neuen Single „Ein bisschen mehr“ singt Gregor Hägele genau davon. „Ich den Song in einer Zeit geschrieben, in dem es mir gar nicht gut ging“, erzählt er. „Ich wollte mit mir damit selbst Mut machen. Und immer wenn ich wieder so einen Moment hab, spiel ich das Lied auf der Gitarre.“

Und jetzt kann jeder „Ein bisschen mehr“ hören. An miesen Tagen. In Momenten, in denen man ein bisschen Liebe für sich selbst braucht. „Wenn ein Lied eine Umarmung wäre, dann ist es dieses.“ Und ja, genau davon können wir alle jetzt an den dunklen Herbst-Tagen, sicher „Ein bisschen mehr“ von gebrauchen…

Anzeige

Schaut euch das Lyric-Video zu „Ein bisschen mehr“ hier an:

Schon als Kind singt Gregor Hägele. Lädt sehr früh erste Gesangsvideos auf YouTube hoch. Nimmt Gesangsunterricht. Doch immer nur als Hobby. „Ich hab nie geglaubt, dass ich Sänger werde. Das war immer so etwas wie Fußball-Profi. Irgendwie weit weg.“ Richtig Bock, sein Hobby zum Beruf zu machen, hat Gregor erst seit 2017. Er war Kandidat bei „The Voice Of Germany“. Schaffte es bis ins Halbfinale und ging nach der Staffel noch mit auf große Tour. Danach war der gebürtige Schwabe Teilnehmer beim Vorentscheid für den deutschen Beitrag des „Eurovision Song Contests“ 2019, scheiterte aber während der Live-Show. „Ich war einfach viel zu aufgeregt. Aber es sollte glaube ich alles so kommen.“

Denn jetzt geht er seinen Weg! Seit eineinhalb Jahren arbeitet Gregor bereits an eigenen Songs. Auf Deutsch. Der 21-Jährige erzählt: „Ich hab lange überlegt, ob es Deutsch oder Englisch werden soll. Aber ich fühle Deutsch einfach am meisten.“  Zunächst erschien im Oktober 2021 seine emotionale Single „Bitte hass uns nicht“, gefolgt von dem Ohrwurm „Paracetamol“ im Januar 2022, der alleine auf Spotify bereits über 6,5 Mio. Mal gestreamt wurde. Zuletzt erschien im August diesen Jahres die emotionale Single „ANA“, in der Gregor seine eigenen Erfahrungen mit Essstörungen verarbeitet.

(Presse-Info)

Website: http://gregorhaegele.de

Facebook: https://www.facebook.com/gregorhaegele/

Instagram: https://www.instagram.com/gregorhaegele

Anzeige

TikTok: https://www.tiktok.com/@gregorhaegele

Gregor Hägele – “Ein Bisschen Mehr“ (Single – Polydor/Universal Music)

Das könnte dich interessieren

twenty4tim x Dieter Bohlen – “Cheri Cheri Lady” (Single + Visualizer Video)

twenty4tim x Dieter Bohlen – “Cheri Cheri Lady” (Single + Visualizer Video)

LIZOT x PAZOO x Blümchen – „Bassface“ (Single + Audio Video)

LIZOT x PAZOO x Blümchen – „Bassface“ (Single + Audio Video)

Fred Roberts – „Sound Of My Youth“ (EP – VÖ: 11.04.2024)

Fred Roberts – „Sound Of My Youth“ (EP – VÖ: 11.04.2024)

Michelle –  „Flutlicht“ (Single + offizielles Video)

Michelle – „Flutlicht“ (Single + offizielles Video)