Rea Garvey – „Free Like The Ocean“ (Single + offizielles Video)

Rea Garvey – „Free Like The Ocean“ (Single + offizielles Video)

Rea Garvey legt mit der Single „Free Like The Ocean“, welche er gemeinsam mit Dag Lundberg und Nicolas Rebscher produziert hat, via Island Records (Universal Music) den ersten Vorboten auf sein kommendes Studioalbum vor.

Rea Garvey - "Free Like The Ocean" (Single - Island Records/Universal Music)
Rea Garvey – „Free Like The Ocean“ (Single – Island Records/Universal Music)

REA GARVEY veröffentlicht seine neue Single „Free Like The Ocean“ // Musikvideopremiere
Exklusive Club-Shows im November

Es ist die Weisheit eines Herzens, das mit tiefem Vertrauen, großem Mut und purer Leidenschaft spricht. Es ist Rea Garveys Herz, das er uns mit seiner neuen Single „Free Like The Ocean“ offenbart und damit ein neues musikalisches Kapitel aufschlägt. Der erste Vorbote auf sein kommendes Album zeigt einmal mehr Garveys kreative Vielfältigkeit und musikalischen Freigeist. Und obwohl sich der charismatische Singer- / Songwriter mit den irischen Wurzeln im Laufe seiner nunmehr fünf Solo-Alben den unterschiedlichsten selbst- wie auch gesellschaftskritischen Themen angenommen hat, spinnt er mit „Free Like The Ocean“ thematisch jenen roten Faden weiter, der sich durch sein gesamtes Schaffen zieht: Die Liebe.

Anzeige

„‚Free Like The Ocean‘ ist ein Lied über die bedingungslose Liebe. Es geht darum, jemanden zu wollen, ohne zu versuchen, ihn einzusperren,“ erklärt Rea Garvey. Die reflektierten Lyrics kommen mit einer für Garvey typischen Tiefe daher, ohne dabei eine ebenfalls für ihn charakteristische Leichtigkeit missen zu lassen. Sich den Themen mit einer berührenden, subtilen, aber stets auch Hoffnung und Optimismus spendenden Sichtweise zu nähern, ist sicherlich eines der Markenzeichen des Künstlers, der sich der Musik mit Leib und Seele verschrieben hat.

Rea Garvey - Pressefoto (Foto Credits (c): Neil Red)
Rea Garvey – Pressefoto (Foto Credits (c): Neil Red)

Und so beschreibt „Free Like The Ocean“ auf eindrückliche Weise Garveys Perspektive auf die wohl wichtigste Sache der Welt und macht unmissverständlich klar, dass sie für ihn nur auf eine, diese ganz spezielle Weise funktionieren kann. „Liebe hat keine Garantien, noch sollte sie das, sie hat keine Mauern und auch kein Sicherheitsnetz. Sie ist eine Sache des Glaubens, Ausdruck des Vertrauens. Die Menschen, die ich liebe, möchte ich nicht verändern – ich liebe sie so, wie sie sind, und nicht so, wie ich sie gerne hätte. Das ist Liebe ohne Ketten, frei wie der Ozean.

Auch das offizielle Musikvideo für “Free Like The Ocean“ feiert heute Premiere. Ab 16:45 Uhr wird Rea Garvey auch im Live-Chat auf YouTube mit seinen Fans chatten.

Zusammen mit dem Release seiner neuen Single hat Rea Garvey heute auch angekündigt, dass er im November auf eine exklusive Club-Tour gehen wird, um dort erstmals im intimen Rahmen neue Songs und natürlich auch alte Fan-Favoriten live zu präsentieren. In folgenden Städten wird Rea auf seiner „Roots“ – Clubtour Halt machen:

Mit weltweit zig Millionen Mal verkaufter Alben, knapp eine Milliarde Streams, unzähligen Auszeichnungen und Ehrungen (Echo, 1Live Krone, Bambi etc.), zahlreichen ausverkauften Tourneen und wochenlangen Top-Chartplatzierungen avancierte Rea Garvey mit verschiedenen musikalischen Projekten und hochkarätigen Kollaborationen zu einem der erfolgreichsten und beliebtesten Künstler Deutschlands. Nicht zuletzt auch durch seine TV-Auftritte als Stamm-Coach bei „The Voice of Germany“ oder bei „The Masked Singer“ gilt er heute als einer der populärsten Publikumslieblinge.

Für sein eigenes Streaming-Format „The YellowJacketSession“ lud er sich so namhafte Künstlerkollegen wie beispielsweise Stefanie Heinzmann, Max Giesinger, Michael Patrick Kelly, Faye Montana, Sido, Samu Haber oder auch Johannes Oerding zu gemeinsamen Live-Konzerten ein. Abseits seines musikalischen Schaffens engagiert sich der Wahlberliner seit Jahren karitativ mit seiner eigenen Stiftung „Saving an Angel“ (Infos) u.a. seit 2018 für das Projekt UNHIDE UKRAINE.

(Presse-Info)

Anzeige

Hier das offizielle Video zum Track: 

Den Song auf Spotify anhören:

Buy Link (Streaming Link) Singlehttps://umg.lnk.tt/FreeLikeTheOcean

Instagram: https://www.instagram.com/reagarvey/

Facebook: https://www.facebook.com/ReaGarvey

Tik Tok: https://www.tiktok.com/@reagarvey?lang=de-DE

Rea Garvey – „Free Like The Ocean“ (Single – Island Records/Universal Music)

Das könnte dich interessieren

SOPHIA – „So Viel Schöner“ (Single + Visualizer Video)

SOPHIA – „So Viel Schöner“ (Single + Visualizer Video)

Anastacia Live – Not That Kind-Tour 2025

Anastacia Live – Not That Kind-Tour 2025

Revolverheld – „Einfach Machen“ (Single) // offizieller ARD-Olympia-Song 2024

Revolverheld – „Einfach Machen“ (Single) // offizieller ARD-Olympia-Song 2024

01099 – „Pistazieneis“ (Single + offizielles Video)

01099 – „Pistazieneis“ (Single + offizielles Video)