Sarah Connor – „Christmas Train (Destination Hope)“ (Single + offizielles Lyric Video)

Sarah Connor – „Christmas Train (Destination Hope)“ (Single + offizielles Lyric Video)

Als Vorboten auf die „Cozy Edition“ ihres Weihnachtsalbums „Not So Silent Night“ (VÖ: 17.11.2023) präsentiert Sarah Connor ihre brandneue Soul-Single  „Christmas Train (Destination Hope)“ (VÖ: 03.11.2023).

Sarah Connor – „Christmas Train (Destination Hope)“ (Single – Polydor/Universal Music)

Zwei Wochen bevor die erweiterte „Cozy Edition“ ihres #1-Weihnachtsalbums „Not So Silent Night“ erscheint, verschnürt Sarah Connor all ihre Wünsche und Hoffnungen (und ihre Vorfreude aufs Fest) zu einem brandneuen Soul-Track: Feierlich, tanzbar, zuversichtlich und maximal unbeschwert – so klingt ihr „Christmas Train (Destination Hope)“, zu dem parallel auch ein vorweihnachtliches Lyric-Video im Stop-Motion- & DIY-Look erscheint.

Sarah Connor - "Christmas Train (Destination Hope)" (Single - Polydor/Universal Music)
Sarah Connor – „Christmas Train (Destination Hope)“ (Single – Polydor/Universal Music)

Genau genommen rollt der brandneue „Christmas Train“ wie ein lässiges Motown-Update in die Playlisten – ganz viel Soul und gute Stimmung garantiert („nobody’s gonna be alone“). Zeitlos und treibend mit Bläsern und druckvollen Bässen arrangiert, ist die vertonte Zugfahrt „in Richtung Hoffnung“ die perfekte Feelgood-Hymne für die Partys zum Jahresabschluss.

Anzeige
Sarah Connor - Pressebild (Foto Credits (c): Paul Hüttemann)
Sarah Connor – Pressebild (Foto Credits (c): Paul Hüttemann)

Mit „Not So Silent Night“, dem zweiten Weihnachtsalbum ihrer Karriere, konnte Sarah Connor erst letztes Jahr zum vierten Mal die #1 in den Offiziellen Deutschen Albumcharts erobern. Die nun kommende „Cozy Edition“ vereint drei brandneue Songs, die sie ebenfalls speziell für die Feiertage konzipiert hat, wobei Connor wie zuletzt auf englische Texte setzt. Parallel zur erweiterten „Cozy Edition“, die auch auf Vinyl und CD erhältlich sein wird, erscheint auch der letztjährige Mitschnitt vom großen „Christmas Concert“ aus der Berliner Verti Music Hall erstmals auf CD und Blu-ray. Ab Anfang Dezember wird Sarah Connor ihre gefeierten Weihnachtssongs auch wieder live im Rahmen der „Not So Silent Night Tour“ in den größten Arenen und Hallen Deutschlands präsentieren.

(Presse-Info)

Jetzt das Album (Limited Edition Box-Set) bei jpc bestellen*

Jetzt das Album (2 LPs – 180g) bei jpc bestellen*

Jetzt das Album (2 CDs) bei jpc bestellen*

 

Sarah Connor - Pressebild (Foto Credits (c): Paul Hüttemann)
Sarah Connor – Pressebild (Foto Credits (c): Paul Hüttemann)

Den Song auf Spotify anhören:

Facebook: https://de-de.facebook.com/sarahconnor/

Instagramhttps://www.instagram.com/sarahconnor/?hl=de

Sarah Connor – „Christmas Train (Destination Hope)“ (Single – Polydor/Universal Music)

Das könnte dich interessieren

The Dark Tenor – „No Sleep (Live 2023)“ (Single + Video)

The Dark Tenor – „No Sleep (Live 2023)“ (Single + Video)

Maiwoche Osnabrück (08. bis 20. Mai 2024)  // 50. Ausgabe

Maiwoche Osnabrück (08. bis 20. Mai 2024) // 50. Ausgabe

Scooter – „I Keep Hearing Bingo“ (Single + Visualizer Video)

Scooter – „I Keep Hearing Bingo“ (Single + Visualizer Video)

WCD POOL SESSIONS 2024 (Frankfurter Underground Festival) – Line Up Phase 1

WCD POOL SESSIONS 2024 (Frankfurter Underground Festival) – Line Up Phase 1

Schlagwörter