The BossHoss feat. Ilse Delange –  „YOU“ (Single + offizielles Video)

The BossHoss feat. Ilse Delange –  „YOU“ (Single + offizielles Video)

The BossHoss haben am heutigen Tag (10.02.2023) ihre neue Single, welche mit einem Feature von Ilse Delange aufwartet, unter dem Titel „YOU“ gedroppt. Für die Produktion des Tracks zeichnete Sascha Vollmer aka Hoss Power verantwortlich, für die Komposition und die Lyrics neben eben Genanntem David Thornton und René Miller.

The BossHoss feat. Ilse Delange -  "YOU" (Single - Mercury Records/ Universal Music)
The BossHoss feat. Ilse Delange –  „YOU“ (Single – Mercury Records/ Universal Music)

Achtung, Ohrwurm-Garantie! Mit ihrer neuen Single-Auskopplung „YOU“ lassen The BossHoss jetzt buchstäblich die Eisen glühen und legen einen brandheißen Lovesong vor, auf dem sie von keiner geringeren als der niederländischen Stimmgewalt Ilse DeLange unterstützt werden. Ein magisches Trio, dass bereits Dolly Partons „Jolene“ erweckt und zum deutschen Radio-Hit verwandelt hat.  Auf „YOU“ liefert die beliebte Sängerin nun mit ihren verführerisch-rauen Vocals den perfekten, weiblichen Gegenpart zum smooth-eleganten Gesang der BossHoss-Frontmänner um Alec Völkel und Sascha Vollmer. Ein groovy, sexy Match das ab – und ins Ohr geht!

Über The BossHoss:

Anzeige
The BossHoss - Pressefoto (Videodreh zu "You" - Foto Credits (c): Nico Serban)
The BossHoss – Pressefoto (Videodreh zu „You“ – Foto Credits (c): Nico Serban)

Mit ihrem packenden Country-Rock-Crossover haben The BossHoss in den vergangenen eineinhalb Dekaden die europäische Musikszene geprägt wie kaum eine zweite Band. Mit ihren letzten fünf Alben enterten die Berliner jeweils die Top 5 der deutschen Longplay-Charts, darunter das mit Doppelplatin ausgezeichnete Top 4-Album „Liberty Of Action“ (2011), das Platin-veredelte Top 2-Werk „Flames Of Fame“ (2013) sowie die beiden Top 1-Alben „Dos Bros“ (2015, dreifach Gold) und „Black Is Beautiful“ aus dem Jahr 2018. Momentan blicken The BossHoss auf Millionen verkaufter Einheiten, unzählige Sold-Out-Arenatouren sowie Auftritte auf den wichtigsten Festivals wie dem Wacken Open Air, dem britischen Download Festival oder vor dem Brandenburger Tor in Berlin zurück.

(Presse-Info)

Hier das offizielle Video zum Track:

Den Track auf Spotify anhören:

The BossHoss – Electric Horsemen Tour 23
15.09.23 Wien, Gasometer
16.09.23 Zürich, Hallenstadion
22.09.23 Freiburg, Sick-Arena
23.09.23 Ravensburg, Oberschwabenhalle
24.09.23 Regensburg, das Stadtwerk.Donau-Arena
29.09.23 Nürnberg, KIA Metropol Arena
30.09.23 Stuttgart, Schleyer-Halle
01.10.23 Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
06.10.23 Braunschweig, Volkswagen Halle
07.10.23 Rostock, StadtHalle
08.10.23 Lingen, EmslandArena
13.10.23 Leipzig, Quarterback Immobilien Arena
14.10.23 Kiel, Wunderino Arena
15.10.23 Hamburg, Sporthalle
20.10.23 Frankfurt, myticket Jahrhunderthalle
21.10.23 Saarbrücken, Saarlandhalle
22.10.23 München, Zenith
28.10.23 Berlin, Max-Schmeling-Halle

Instagram: https://www.instagram.com/thebosshoss_official/

Facebook: https://www.facebook.com/thebosshoss

Anzeige

Youtubehttps://www.youtube.com/THEBOSSHOSS 

The BossHoss feat. Ilse Delange –  „YOU“ (Single – Mercury Records/ Universal Music)

Das könnte dich interessieren

Manuel Louis – „Andere Welt“ (Single + offizielles Video)

Manuel Louis – „Andere Welt“ (Single + offizielles Video)

COSBY – „Crazy“ (Single + Audio Video)

COSBY – „Crazy“ (Single + Audio Video)

The SWEET im Osnabrücker Rosenhof (05.10.2024)

The SWEET im Osnabrücker Rosenhof (05.10.2024)

OLLY ALEXANDER – Solo-Single & Eurovision Beitrag „Dizzy“ (VÖ: 01.03.2024)

OLLY ALEXANDER – Solo-Single & Eurovision Beitrag „Dizzy“ (VÖ: 01.03.2024)

Schlagwörter