Travis – „The Man Who“ (Album – VÖ: 28.06.2024)

Travis – „The Man Who“ (Album – VÖ: 28.06.2024)

1999 erschien „The Man Who“, das zweite Album der britischen Band Travis um Frontmann Fran Healy. Es avancierte zu einem der Brit Pop-Album-Klassikern  und erhielt in Großbritannien Sechsfach-Platin. Im Jahre 2000 wurde der Longplayer bei den Brit Awards als „Best Album“ ausgezeichnet und der Brand Travis wurde zudem ein Award als „Best British Group“ verliehen. Alleine in Großbritannien wurde das Album, welches von Nigel Godrich (U2, Radiohead, Pavement) produzieert wurde und die Top Ten Hits „Why Does It Always Rain On Me?“ und „Turn“ hervorbrachte, mehr als 2,6 Millionen Mal verkauft.  Aus Anlass des 25-jährigen Release-Jubiläums erscheint der Meilenstein nun auf CD und digital (VÖ: 28.06.2024) und am 18. Oktober auch auf Vinyl.

Travis – „The Man Who“ erscheint zum 25-jährigen Jubiläum am 28.06 auf CD und digital sowie am 18.10. als LP

Travis - "The Man Who" (Album - Concord//Universal Music)
Travis – „The Man Who“ (Album – Concord//Universal Music)

Zum 25-jährigen Jubiläum der Erstveröffentlichung von „The Man Who“ von der Band Travis erscheint das Album am 28.06. auf CD und in digitalen Formaten. Die Vinylversion folgt am 18. Oktober. Das erfolgreiche Album enthält die zeitlosen Singles „Writing To Reach You“, „Driftwood“, „Turn“ und die Hitsingle „Why Does It Always Rain On Me?“.

Anzeige

„The Man Who“ war nach der Veröffentlichung ihres Debutalbums „Good Feeling“ (1997) der zweite Longplayer von Travis. Als das Album 1999 erschien, stellte es die vorherigen Erfolge von Travis in den Schatten. Das Werk verkaufte insgesamt weltweit mehr als 3,5 Millionen Exemplare und wurde allein in Großbritannien sechsmal mit Platin ausgezeichnet. Elf Wochen lang hielt sich der von Nigel Godrich (Radiohead, U2, Pavement) produzierte Meilenstein auf Platz 1 der britischen Charts. Es folgten nicht nur mehrere Ivor Novello Awards („Best Songwriter“ und „Best Contemporary Song“ für „Why Does It…“) und BRIT Awards („Best British Band“ und „Best British Album“), sondern auch eine 18 Monate lange Tour mit weltweit 237 Auftritten.

Die aus Glasgow stammende Band Travis wurde Mitte bis Ende der 90er Jahre zu einer der führenden britischen Rockbands. Die Band, bestehend aus dem Sänger/Songwriter Fran Healy, dem Gitarristen Andy Dunlop, dem Schlagzeuger Neil Primrose und dem Bassisten Dougie Payne, trat in die Fußstapfen von Oasis, indem sie eingängige Melodien schuf, die an klassische britische Bands aus den 60er Jahren erinnerten. Ihr dynamisches Songwriting und ihre mitreißenden Live-Shows verhalfen Travis im Vergleich zu vielen ihrer Zeitgenossen zu größerem Erfolg und Langlebigkeit. Mit ihren Songs beeinflusste die Band nachfolgende Generationen von Künstlern wie Coldplay, Keane oder zum Beispiel Snow Patrol.

(Presse-Info)

Jetzt Album (CD) bei jpc bestellen*

Hier das offizielle Video zu „Why Does It Always Rain On Me?“:

Und hier der Clip zu „Driftwood“:

Hier schließlich das Video zu „Turn“:

Titelliste – CD
Writing To Reach You
The Fear
As You Are
Driftwood
The Last Laugh Of The Laughter
Turn
Why Does It Always Rain On Me?
Luv
She’s So Strange
Slide Show / Blue Flashing Light

Anzeige

Titelliste – Vinyl-Version

LP – Seite A
Writing To Reach You
The Fear
As You Are
Driftwood
The Last Laugh Of The Laughter

LP- Seite B
Turn
Why Does It Always Rain On Me?
Luv
She’s So Strange
Slide Show / Blue Flashing Light

Website: https://travisonline.com/

Facebook: https://www.facebook.com/travistheband/

Instagram: https://www.instagram.com/travistheband/

Travis – „The Man Who“ (Album – Concord//Universal Music)

Das könnte dich interessieren

DEICHBRAND Festival 2024

DEICHBRAND Festival 2024

Helene Fischer 360° Stadion Tour 2026

Helene Fischer 360° Stadion Tour 2026

Maria Mena Live – Tour 2025

Maria Mena Live – Tour 2025

Lilly Mizar – „I don`t Care“ (Single + offizielles Video)

Lilly Mizar – „I don`t Care“ (Single + offizielles Video)