Deichbrand Festival (20.-23.07.2023)

Deichbrand Festival (20.-23.07.2023)

Seit dem Jahre 2005 findet das DEICHBRAND-Festival  in der Nähe von Cuxhaven statt, seit 2009  am Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz (gelegen nahe dem Dorf Wanhöden). Auf dem viertägigen Festival wird in diesem Jahr vom 20.-23.07. eine abwechslungsreiche Mixtur aus Pop, Rock, Indie, Punk, Rap, Hip Hop, Electro und Metal geboten.  Für Begeisterungsstürme bei den Festival-Besuchern dürften dann mehr als 111 Acts, darunter Deichkind, SDP, K.I.Z, SDP, Broilers, Marteria, The BossHoss, Von Wegen Lisbeth, Alexander Marcus, Electric Callboy, The Subways, Paula Hartmann, Esther Graf, Thees Uhlmann & Band, Jeremias, Ski Aggu, Marie Bothmer und Madeline Juno, sorgen. 

Madsen auf dem Deichbrand Festival - Pressefoto (Foto Credits (c): Patrick Schulze)
Madsen // DEICHBRAND Festival // Foto Credits: Patrick Schulze

Hier für euch die Presse-Info vom 17.04.2023

D E I C H B R A N D  Festival kündigt 40 neue Acts an

Anzeige

Das DEICHBRAND Festival 18.0 findet vom 20. – 23. Juli 2023 an der Nordsee bei Cuxhaven statt. Die Besucher:innen können sich auf einen einzigartigen musikalischen Programmmix aus den Genres Hip-Hop, Electro, Pop, Rock, Alternative, Indie und Metal auf sechs Bühnen freuen. Der Ticketvorverkauf läuft weiterhin auf Rekordniveau und die Veranstalter rechnen mit bis zu 60.000 Personen pro Tag an insgesamt vier Festivaltagen zuzüglich An- und Abreisetagen. Nachdem bereits im letzten Jahr alle Headliner, ein Teil des Line-Ups und erst kürzlich die Electronic Selection veröffentlicht wurde, zieht das DEICHBRAND Festival noch einmal mit 40 weiteren Künstlerinnen und Künstlern nach.

Die aktuelle Bandwelle wird von der schwedischen Rockband MANDO DIAO angeführt. Die begeisternden Musiker sind wohlbekannt auf der Fire Stage des DEICHBRAND Festivals. Mit über 20 Jahren Live-Erfahrung werden sie auch in 2023 die Massen zum Tanzen bringen, getreu ihrem Song „Dance With Somebody“. Auch der zweite Künstler dieser Welle plant das. ALEXANDER MARCUS sorgt beim sogenannten „Frühsport Special“ in der Mittagssonne mit seinem ganz außergewöhnlichen Stil und virtuosen Humor garantiert für Eskalation. Der folgende Künstler ist deutschlandweit, vor allem aber im Elbe-Weser-Dreieck eine Institution. THEES UHLMANN & BAND sind zurück in der Heimat und werden beim DEICHBRAND 2023 die Bühne rocken.

Musik, die berührt und den Zeitgeist trifft. Genau das beschreibt PAULA HARTMANN perfekt. Die Ausnahmekünstlerin befindet sich aktuell auf der Überholspur, irgendwo zwischen Berlin und Hamburg, zwischen Schauspiel und Musik, zwischen tatsächlich Erlebtem und wahrhaftig Erdachtem – Paula Hartmann ist eine Künstlerin mit vielen Facetten und wird das Publikum begeistern.

DEICHBRAND Festival - Pressefoto (Foto Credits (c): : Ulf Duda)
DEICHBRAND Festival – Pressefoto (Foto Credits (c): Ulf Duda)

Der nächste Künstler ist nicht nur bekannt dafür, dass er sein Gesicht hinter einer schwarzen Sturmhaube verbirgt. 1986ZIG ist vor allem als einer der aufregendsten deutschen Pop-Newcomer präsent, der gleichzeitig auch im Deutsch-Rap-Lager eine enorme Street-Credibility genießt und mit seiner markanten Stimme in die Köpfe seiner Zuhörer:innen dringt.

2022 wurde die erstklassige Warm-Up-Show am Donnerstag erstmals auf die große Fire Stage gelegt und auch 2023 können sich alle Fans auf dieses herausragende Spektakel freuen, denn die Veranstalter kündigen BEAUTY & THE BEATS und die DRUNKEN MASTERS an. Dem Abriss am Donnerstag sollte somit nichts mehr im Wege stehen.

Auch für alle Lieberhaber:innen der rockigen und punkigen Gitarrenriffs ist gesorgt. Mit der dritten Bandwelle kündigt das Festival DON BROCO, TEAM SCHEISSE, ADAM ANGST, BLACKOUT PROBLEMS, HOT MILK und THE HIRSCH EFFEKT an. Die nationalen und internationalen Bands werden mit ihren ehrlichen Texten und kräftigen Riffs aktuelle gesellschaftliche und politische Themen präsentieren und dabei eine ordentliche Portion (Punk-) Rock im Gepäck haben.

Die folgende Künstlerin der Ankündigungswelle ist in Sachen Singer/Songwriter keine Unbekannte. Seit vielen Jahren erzählt MADELINE JUNO ihre Geschichten und drückt Gefühle in ihren poppigen und auch lauten Songs so aus, dass das Publikum in jedem Fall laut mitsingen möchte. Viele Künstlerinnen und Künstler lassen sich nicht so einfach in ein Genre einordnen, möchte man dieses jedoch versuchen, so kann man PAULA CAROLINA, ELI PREISS, PANTHA, MOLA, KATHA PAUER, MARIE BOTHMER, KAMRAD und PHILINE SONNY ebenfalls zur poppigen Ausrichtung der Singer/Songwriter zählen.

Anzeige

Mit MEGALOH, $OHO BANI, DOMINIK HARTZ, SHARAKTAH und LISER kündigt das Festival weitere Hip-Hop- oder auch Rap-Highlights an. Alle für sich unterschiedlich in ihren Stilen, sind sie doch vereint in ihrer Sprachgewandtheit. Sie drücken ihre Gefühle, Erlebnisse oder Kritik mittels fantastischer Sprechgesänge und einzigartiger Beats aus.

Die gesamte Bandwelle in der Übersicht:
MANDO DIAO | ALEXANDER MARCUS | THEES UHLMANN & BAND | PAULA HARTMANN | DRUNKEN
MASTERS | BEAUTY & THE BEATS | DON BROCO | $OHO BANI | 1986ZIG | DAS LUMPENPACK |
MADELINE JUNO | TEAM SCHEISSE | ADAM ANGST | MEGALOH | BLACKOUT PROBLEMS | HOT MILK
| LIEDFETT | KAMRAD | MILLIARDEN | 100 KILO HERZ | DAS PACK | THE HIRSCH EFFEKT |
SHARAKTAH | PAULA CAROLINA | DOMINIK HARTZ | ELI PREISS | MOLA | MELE | MARIE BOTHMER |
PANTHA | TRILLE | PHILINE SONNY | KATHA PAUER | KASI | LISER | FUTUREBAE | BLINKER | RAHEL |
DJ PLAZEBO | KING KONG KICKS

Gemeinsam mit der erst kürzlich veröffentlichten Electronic Selection und den Ankündigungen im Herbst 2022, kommt das Festival nun auf insgesamt 111 bestätigte Acts. Diese Anzahl ist für das Festival ein Rekord und kann aufgrund einer neuen Bühne und angepassten Spielzeiten präsentiert werden. Marc Engelke, Veranstalter vom DEICHBRAND Festival, erklärt den Hintergrund: „Wir möchten eine ausgewogene Geschlechterverteilung im Musikbusiness fördern und auch modernen Newcomer:innen eine Bühne bieten sich dem Publikum zu präsentieren und neue Fans zu gewinnen und Live zu spielen.

Das geht nicht von heute auf morgen, aber unsere reaktivierte NEW PORT Bühne bildet eine perfekte Plattform dafür.“ Dies sei jedoch nicht der einzige Grund für den Ausbau des Line-Ups. Das Festival identifiziert sich unter anderem durch den breit gefächerten Genre-Mix und bietet somit allen Fans die für sie passende Musik. „Viele Erfolgsgeschichten der letzten zwanzig Jahre zeigen, dass das Publikum beim DEICHBRAND offen für Neues ist und somit auch über den eigenen Musikgeschmack hinaus, neue Künstler:innen und Künstler für sich entdecken möchte.“ bestätigt Marc Engelke. Mit den bisher bestätigten Acts bieten die Veranstalter auch in diesem Jahr einen der vielseitigsten und buntesten Musikmixe der Festivallandschaft und präsentieren an einem Wochenende viele der größten nationalen Headliner.

Alle Infos und Tickets der gegenwärtigen Preisstufe für das DEICHBRAND Festival 2023 gibt es online
auf www.deichbrand.de/tickets.

Alle bisher bestätigten Acts:
DEICHKIND | K.I.Z | SDP | BROILERS | MARTERIA | BEATSTEAKS | KONTRA K | ELECTRIC CALLBOY |
MANDO DIAO | VON WEGEN LISBETH | JUJU | TONES AND I | TOKIO HOTEL | ALEXANDER MARCUS |
THE BOSSHOSS | JAN DELAY | THE WOMBATS | MEUTE | LEONIDEN | SWISS & DIE ANDERN | THEES
UHLMANN & BAND | JEREMIAS | ALICE MERTON | NURA | PAULA HARTMANN | ROYAL REPUBLIC |
YOU ME AT SIX | DRUNKEN MASTERS | DON BROCO | ROGERS | THE SUBWAYS | ENNIO | DISARSTAR
| SKI AGGU | YAENNIVER | $OHO BANI | 1986ZIG | FIL BO RIVA | DAS LUMPENPACK | RAUM27 |
BEAUTY & THE BEATS | BRUCKNER | TEAM SCHEISSE | MADELINE JUNO | MEGALOH | LUNA | ADAM
ANGST | KAMRAD | FJØRT | CONNY | BLACKOUT PROBLEMS | MILLIARDEN | BLOND | ESTHER GRAF
| OUR MIRAGE | HOT MILK | LE FLY | LIEDFETT | PAULA CAROLINA | 100 KILO HERZ | DAS PACK |
THE HIRSCH EFFEKT | SHARAKTAH | ELI PREISS | DOMINIK HARTZ | MOLA | BECKS | MELE | PANTHA
| MARIE BOTHMER | TRILLE | PHILINE SONNY | LISER | KATHA PAUER | KASI | FUTUREBAE | BLINKER
| RAHEL | DJ PLAZEBO | KING KONG KICKS ||| FRITZ KALKBRENNER | ADANA TWINS | AKVA | ARGY
| BAGALUT | BEBETTA | BETH LYDI | BOYS NOIZE | CHRIS ZIPPEL | DAVIDÉ | DUBFIRE B2B OLIVER
HUNTEMANN | ELLEN ALLIEN | GIGEE | HIDDEN EMPIRE | JUDITH VAN WATERKANT | JULIET FOX |
KARLA BLUM | KAROTTE | KAUFMANN | KOBOSIL | MOONBOOTICA | NICOLE MOUDABER | NO.MADS
| OLIVER KOLETZKI | OLIVER SCHORIES | ROMAN ADAM | SIMINA GRIGORIU | VABU | VARGO | YETTI
MEISSNER

(Presse-Info)

Hier der Aftermovie von 2022:

Website: https://www.deichbrand.de/

Facebook: https://www.facebook.com/deichbrand/

Instagram: https://www.instagram.com/deichbrand_festival/

Deichbrand Festival (20.-23.07.2023)

Das könnte dich interessieren

Roland Kaiser – „Mein Geheimnis“ (Single – VÖ: 21.06.2024)

Roland Kaiser – „Mein Geheimnis“ (Single – VÖ: 21.06.2024)

Der Snollebollekes-Partysong „Links Rechts“ avanciert zu einem der EM-Hits 2024

Der Snollebollekes-Partysong „Links Rechts“ avanciert zu einem der EM-Hits 2024

Lindsey Stirling – „Duality“ (Album-Kurzvorstellung)

Lindsey Stirling – „Duality“ (Album-Kurzvorstellung)

Holi Farbrausch Festival Georgsmarienhütte (2024)  – Time Table und PreParty im Alando

Holi Farbrausch Festival Georgsmarienhütte (2024) – Time Table und PreParty im Alando

Schlagwörter