ILIRA – „You“ (Single + offizielles Video)

ILIRA – „You“ (Single + offizielles Video)

Out now (17.03.2023): „You“, die atmosphärisch gefärbte brandneue Pop-Nummer von ILIRA, für deren Produktion Paul Whalley (VIZE, Alice Merton, Amber Van Day, The Wanted, Patricia Kelly)  verantwortlich zeichnete.

ILIRA veröffentlicht ihre neue Single „You“ und das dazugehörige Musikvideo

ILIRA meldet sich heute mit ihrer sehr persönlichen neuen Single „You“ zurück und präsentiert damit einen ersten Vorboten auf ihre neue EP, die noch in diesem Jahr erscheinen wird. Ihre neue Single erzählt eine sehr persönliche Geschichte, wie ILIRA selbst berichtet:

Anzeige

„Ich habe ‚YOU‘ geschrieben, nachdem mir zum ersten Mal in meinem Leben klar wurde, dass mich keine Erfolge der Welt glücklich machen werden, wenn ich immer wieder in ein einsames Zuhause zurückkehre. Mir wurde klar, dass Glück nur echt ist, wenn man es teilt. In ‘YOU‘ geht es um diesen besonderen Menschen, der plötzlich alles andere weniger schwer und vor allem unwichtig erscheinen lässt. Diese Person, die dir die einfachen und wertvollen Dinge im Leben zeigt, die zwar nicht glänzen, aber dich auf eine ganz besondere Art und Weise glücklich machen“.

Die noch unbetitelte neue EP, die auf die Veröffentlichung von „YOU“ folgen wird, beinhaltete weitere inspirierende Songs, die in den kommenden Monaten veröffentlicht werden. Die kommende EP wird sich nicht nur um ILIRA als Künstlerin drehen, sondern vor allem auch um die private Person hinter den Erfolgen und der rasanten Karriere. Auf Instagram hat ILIRA bereits die Tracklist zu ihrer EP veröffentlicht und schreibt außerdem:

ILIRA - Pressefoto (Foto Credits (c): Ollie Ali)
ILIRA – Pressefoto (Foto Credits (c): Ollie Ali)

“Finally the time has come. I will be releasing all the songs from my first EP over the next few months. Starting with YOU, that’s out at midnight. I took a step back for a while after feeling that I’d lost sync with my intuition. I moved to London to find myself again, to truly listen to my own voice that’s been drowned out by noise over the last few years. I’m still growing, but I’ve found my way back to myself, to my roots, to the music that comes from the heart. It’s created from the most painful days and warmest moments of my life and gives you a glimpse of who I really am. I thank those who have always stood by me, unconditionally ,uncritically, patiently. To those who have always trusted in me, to the people who root for me from afar and always remain a part of my journey.”

In der Vergangenheit hat ILIRA bereits an zahlreichen Erfolgshits mitgewirkt: Ihr mitgeschriebener Song „Fading“ mit Alle Farben hielt sich 2018 ganze 4 Wochen an der Spitze der deutschen Airplay-Charts, wurde über 100 Millionen Mal gestreamt und erhielt international mehrfach Gold- und Platinauszeichnungen. 2020 erreichte die Schweizerin mit albanischen Wurzeln zusammen mit Star-DJ Tiësto Platz 14 der US-Dance-Charts mit ihrem selbstgeschriebenen Song „Lose You“. Zudem zählt ihre gefeierte Kollaboration „Dynamite“ mit VIZE bereits über 52 Millionen Spotify-Streams und 5,8 Millionen Aufrufe auf YouTube. Im Jahr 2022 feierte ILIRA mehr als 120 Millionen Streams auf Spotify in über 183 Ländern. Mit ihren Auftritten im Wembley-Stadion vor 80.000 Menschen und beim Sunny Hill’s Festival vor 60.000 Menschen im Kosovo konnte sie weitere Meilensteine in ihrer Karriere zelebrieren. Zuletzt veröffentlichte die 28-Jährige im vergangenen Jahr die Singles „Another Heart“ und „Clean Break“, mit „You“ folgt nun ILIRAs erster Release für das Musikjahr 2023.

(Presse-Info)

Hier das offizielle Video zum Track:

Den Track auf Spotify anhören:

Anzeige

Buy Link (Streaming Link) Single: https://umg.lnk.to/_you_

Instagram: https://www.instagram.com/iliramusic/

Tik Tok: https://www.tiktok.com/@iliramusic?language=de

Facebook: https://www.facebook.com/iliraa

ILIRA – „You“ (Single – Virgin Records/Universal Music)

Das könnte dich interessieren

Emilio – „Blessings“ (Album)

Emilio – „Blessings“ (Album)

Tim Bendzko – „Komm Schon!“ (Single + offizielles Lyric Video)

Tim Bendzko – „Komm Schon!“ (Single + offizielles Lyric Video)

Bernd Begemann & Die Befreiung – „Milieu“ (Album)

Bernd Begemann & Die Befreiung – „Milieu“ (Album)

Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2024“ (Compilation)

Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2024“ (Compilation)