Joachim Witt & Nino de Angelo – „Ich Hab Dich Nie Vergessen“ (Single + offizielles Video)

Joachim Witt & Nino de Angelo – „Ich Hab Dich Nie Vergessen“ (Single + offizielles Video)

Seit dem 05.01.2024  digital verfügbar ist 
“Ich Hab Dich Nie Vergessen“, das gemeinsame Duett von  Joachim Witt und Nino de Angelo, welches ein weiterer  Vorbote auf das kommende  Studioalbum („Der Fels In Der Brandung“) des Ersteren ist.

JOACHIM WITT - "Fels In Der Brandung (Special Edition)“ (Album - Joachim Witt/Warner Music Group Germany)
JOACHIM WITT – „Fels In Der Brandung (Special Edition)“ (Album – Joachim Witt/Warner Music Group Germany)

In seiner mittlerweile mehr als 50 Jahre andauernden Karriere hat sich Joachim Witt schon mehrmals neu erfunden. Die Liste seiner Wegbegleiter ist lang, illustre und erzählt für sich allein genommen die Geschichte der deutschen Pop- und Rockmusik. Im Vordergrund standen bei seinen diversen Kollaborationen stets gegenseitige Sympathie und ein Arbeiten ohne Scheuklappen. „Es ist völlig egal, aus was für einem Bereich ein Musiker kommt“, so Joachim, „er muss mich in erster Linie berühren und eine interessante Historie haben“.
Das galt schon für das im Sommer 2023 erschienene Duett „In unserer Zeit“ mit Marianne Rosenberg – und erst recht für „Ich hab dich nie vergessen“ – das neue Duett mit Nino de Angelo, das Joachim Witt nun als einen Vorgeschmack auf die „Special Edition“ des jüngsten Top Ten Albums „Der Fels in der Brandung“ am 05.01.24 veröffentlicht.

Trotz der Tatsache, dass Joachim und Nino beide seit Jahrzehnten in der deutschen Musiklandschaft präsent sind, kommen sie nun erstmals für einen gemeinsamen Song zusammen. Dies mag nicht zuletzt an der erstaunlichen Parallelität beider Karrieren liegen, die durch viele Höhen und Tiefen, aber auch durch den Mut zum radikalen Neuanfang gekennzeichnet ist. „Joachim ist eine Kämpfernatur, genau wie ich“, so Nino De Angelo, „und das führt dazu, dass man flexibel ist und immer neue Wege findet.“ So sind sich Joachim und Nino musikalisch und mental heute näher als je zuvor, eine Zusammenarbeit war logisch und zwingend.

Anzeige

Joachim Witts Klassiker „Der Goldene Reiter“ hat Nino allerdings schon 2014 gecovert. „In den 80er Jahren konnte ich mit der Neuen Deutschen Welle nicht viel anfangen“, erinnert sich Nino, „die große Ausnahme war ‚Der Goldene Reiter‘, obwohl mir die Bedeutung des Textes erst viele Jahre später bewusst wurde.“

„Ich hab dich nie vergessen“ hingegen kann in einer Reihe mit Klassikern wie dem mit Peter Heppner gesungenen „Die Flut“ (Platin, über eine Millionen Verkäufe) gesehen werden. Kongenial produziert wurde der Song von dem deutschen Top-Produzenten Hardy Krech, der auch schon bei den großen Erfolgen u.a. von Santiano, Beyond The Black, The Kelly Family und Oonagh federführend war.
„Der Song ist einfach authentisch und hat biographische Züge, die sowohl auf Joachim als auch auf meine Geschichte passen“, so Nino, „und natürlich hoffen wir, dass wir damit all unsere Fans erreichen.“

Joachim Witt & Nino de Angelo - Pressebild (Foto Credits (c): Paula Schu)
Joachim Witt & Nino de Angelo – Pressebild (Foto Credits (c): Paula Schu)

„Ich hab dich nie vergessen“ erscheint am 5.1.24 als Vorabsingle des Albums „Der Fels in der Brandung (Special Edition)“, das am 9.2.24 erwartet wird. Fans können sich auf 5 neue Bonustracks freuen – inklusive weiterer Kollaborationen mit Chris Harms (Lord Of The Lost) und Alex Wesselksy (Eisbrecher). Joachim Witt startet am 9.2.24 außerdem in seine große „Der Fels in der Brandung“ Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

(Presse-Info)

Jetzt Album (Special Edition) bei jpc bestellen*

Hier das offizielle Video zum Track:

„Der Fels in der Brandung – Tour 2024“
09.02.24 DE – Dresden / Tante Ju
10.02.24 DE – Berlin / Columbia Theater
16.02.24 DE – Hamburg / Große Freiheit 36
17.02.24 DE – Zwickau / Club Seilerstrasse
08.03.24 DE – Oberhausen / Turbinenhalle 2
09.03.24 DE – Frankfurt a.M. / Das Bett
15.03.24 DE – Ludwigsburg / Scala
16.03.24 CH – Pratteln / Z7
22.03.24 DE – Osnabrück / Rosenhof
05.04.24 DE – Hannover / Musikzentrum
06.04.24 DE – Übach-Palenberg / Rockfabrik
12.04.24 DE – München / Backstage Halle
13.04.24 AT – Wien / Szene
18.04.24 DE – Nürnberg / Hirsch
19.04.24 DE – Leipzig / Anker

Tickets gibt es hier: https://www.myticket.de/de/joachim-witt-tickets

Anzeige

Preorder: https://wmg.click/special_derfelsinderbrandung

Website: http://joachimwitt.de/

Facebook: https://www.facebook.com/joachimwittmusik

JOACHIM WITT – „Der Fels In Der Brandung (Special Edition)“ (Album – Joachim Witt/Warner Music Group Germany)

Das könnte dich interessieren

Emilio – „Blessings“ (Album)

Emilio – „Blessings“ (Album)

Tim Bendzko – „Komm Schon!“ (Single + offizielles Lyric Video)

Tim Bendzko – „Komm Schon!“ (Single + offizielles Lyric Video)

Bernd Begemann & Die Befreiung – „Milieu“ (Album)

Bernd Begemann & Die Befreiung – „Milieu“ (Album)

Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2024“ (Compilation)

Various Artists – “Milk & Sugar – Miami Sessions 2024“ (Compilation)