Jürgen Drews – „Geil war’s … Danke Jürgen!“ (Vorstellung)

Jürgen Drews – „Geil war’s … Danke Jürgen!“ (Vorstellung)

Zum Abschied der Schlager-Legende Jürgen Drews von der Show-Branche erschien via Electrola (Universal Music) am 13. Januar 2023 die Werkschau „Geil war’s … Danke Jürgen!“ 

Jürgen Drews - "Geil war’s … Danke Jürgen!“ (Electrola/Universal
Jürgen Drews – „Geil war’s … Danke Jürgen!“ (Electrola/Universal

Insgesamt 24 Tracks finden sich auf der Compilation, darunter Klassiker wie „Ein Bett im Kornfeld“ (Version 2017), „Irgendwann irgendwo irgendwie – seh’n wir uns wieder“ (Remastered 2017), „Barfuß durch den Sommer“ (Version 2017), „Wenn die Wunderkerzen brennen“ (Single Version), „König von Mallorca“ (Version 2017), „Ich Bau Dir Ein Schloss“ (Wolken Mix – mit über 300.000 verkauften Einheiten gehört der Track übrigens zu den erfolgreichsten deutschen Schlagern) oder Duette mit Howard Carpendale („Es war alles am besten“), den Puhdys („Hey wir woll`n die Eisbärn sehn“) oder seiner Tochter Joelina Drews (We`ve got tonight“).

Angereichert wird diese Werkschau noch durch sieben exklusive und bislang unveröffentlichte  Bonustracks, darunter die ungemein einfühlsamen Pop-Balladen „Das Bett im Kornfeld steht jetzt leer“ (Ben Zucker) und „Am Ende dieser Zeit“ (Maite Kelly & Florian Silbereisen) sowie der von Saxofon-Klängen (Stefan Ketteler-Eising)  veredelte Jürgen Drews-Song „Bis ich nicht mehr atmen kann“, welcher seiner Ehefrau Ramona gewidmet ist.

Anzeige

Auf der Compilation zu hören ist auch der Song „Mama Loo“, gesungen hier von Jürgen Drews und Florian Silbereisen, im Original aus dem Jahre 1973  von den  legendären Les Humphries Singers,  deren Bandmitglied Jürgen Drews ja damals war.

Jürgen Drews - Pressefoto (Foto Credits (c): Manfred Esser)
Jürgen Drews – Pressefoto (Foto Credits (c): Manfred Esser)

Fazit: Die Werkschau „Geil war’s … Danke Jürgen!“, welche als Retrospektive durch die jahrzehntelange Karriere von Jürgen Drews führt, der  zahlreiche Awards und Auszeichnungen wie die Goldene Stimmgabel oder die Goldene Europa erhielt, ist in toto ein schöner Querschnitt durch die musikalische Vergangenheit der Schlagerlegende und des „Königs von Mallorca“ geworden. Auch dank der Features von zahlreichen Stars wie Howard Carpendale, Florian Silbereisen, Ben Zucker, Maite Kelly, den Puhdys, der Mountain Crew, Ross Antony, seiner Tochter Joelina Drews  oder Mickie Krause ist die Compilation ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Vergnügen für alle Schlager-Fans und eine schöne Hommage an den beliebten Schlagersänger geworden.

Jürgen Drews - Pressefoto (Foto Credits (c):  Moritz Kuenster)
Jürgen Drews – Pressefoto (Foto Credits (c):  Moritz Kuenster)

Hier das Video zum Track „Das Bett im Kornfeld steht jetzt leer“ (Ben Zucker in der Show „Der große Schlagerabschied“):

Und hier das Video zum Jürgen Drews & Joelina Drews-Duett „We’ve Got Tonight“ („Der große Schlagerabschied“):

Hier für euch noch ein Clip von „Ich Bau Dir Ein Schloss“, aufgezeichnet in der Show „Das große Schlagerjubiläum 2022“ 

Anzeige

Facebookhttps://www.facebook.com/Onkel.Juergen.Drews/
Instagramhttps://www.instagram.com/juergen.drews/
Websitehttps://www.universal-music.de/juergendrews

Jürgen Drews – „Geil war’s … Danke Jürgen!“ (Electrola/Universal)

Das könnte dich interessieren

Michael Patrick Kelly – „B.O.A.T.S. (Extended Edition)“ (Vorstellung)

Michael Patrick Kelly – „B.O.A.T.S. (Extended Edition)“ (Vorstellung)

Bruce Springsteen – „Only The Strong Survive“ (Album-Vorstellung)

Bruce Springsteen – „Only The Strong Survive“ (Album-Vorstellung)

Garbage – “Anthology“ (Stunvolume/BMG)

Garbage – “Anthology“ (Stunvolume/BMG)

Matteo, Andrea and Virginia Bocelli – „A Family Christmas“ (Vorstellung der CD)

Matteo, Andrea and Virginia Bocelli – „A Family Christmas“ (Vorstellung der CD)

Unser Deutschpop-Mix

Entdecke jetzt unsere neue Playlist auf Spotify:

Schlagwörter