Mark Knopfler`s Guitar Heroes: “Going Home (Theme From Local Hero)”   (Single)

Mark Knopfler`s Guitar Heroes: “Going Home (Theme From Local Hero)” (Single)

Am 15.03.2024 soll via BMG die neu aufgenommene All-Star-Kollabo “Going Home (Theme From Local Hero)”  von Mark Knopfler`s Guitar Heroes als Benefiz-Single erscheinen, und zwar als 12“ Vinyl, CD-Single und als Deluxe-CD+BluRay (nur exklusiv D2C). Daran wirkten solch illustre Größen wie  David Gilmour, Bruce Springsteen, Eric Clapton, Slash, Ron Wood, Jeff Beck, Brian May, Sting, Joan Armatrading, Pete Townshend oder  Ringo Starr mit, um  die Spenden-Projekte von Teenage Cancer Trust und Teen Cancer America zu unterstützen.

Mark Knopfler`s Guitar Heroes – ‘Going Home (Theme From Local Hero)’ erscheint am 15. März via BMG

Mehr als 60 der besten Künstler vereint bei einem ikonischen Titel

Anzeige

Mitglieder von The Beatles, The Rolling Stones, Dire Straits, The Who, Pink Floyd, Queen, Black Sabbath, The Shadows, Rush, Guns N’ Roses, und viele mehr…. alle auf einem Track

Ein Meilenstein der Rock Musik

Artwork von Sir Peter Blake

Zu Gunsten von: Teenage Cancer Trust und Teen Cancer America

Ikonische Gitarrenhersteller spendeten acht von den teilnehmenden Künstlern signierte Gitarren

Eine Ionic Original Disc der Master-Aufnahme wurde von Neofidelity Recordings privat verkauft – Das Unternehmen spendete im Vorfeld der Veröffentlichung einen sechsstelligen Betrag an das Projekt

Mark Knopfler`s Guitar Heroes: “Going Home (Theme From Local Hero)” (Single - BMG)
Mark Knopfler`s Guitar Heroes: “Going Home (Theme From Local Hero)” (Single – BMG)

Am 15. März 2024 erscheint von Mark Knopfler eine neue, spezielle Aufnahme seiner Hymne „Going Home (Theme From Local Hero)“, um Spenden für den Teenage Cancer Trust  und das amerikanische Pendant Teen Cancer America zu sammeln.

Anzeige

Eingespielt von Mark Knopfler´s Guitar Heroes, produziert von seinem langjährigen Mitarbeiter Guy Fletcher (der die Beiträge zu einem 9-minütigen Titel zusammengeschnitten hat), bietet der Song eine noch nie dagewesene Besetzung mit einigen der größten Gitarristen der Geschichte. Von David Gilmour bis Ronnie Wood, Slash bis Eric Clapton, Sting bis Joan Armatrading, Bruce Springsteen bis Pete Townshend, Nile Rodgers bis Joan Jett, Brian May bis Tony Iommi, Sam Fender und viele andere populäre Saitenkünstler.

In Anerkennung und als große Ehre beginnt der Track mit Jeff Becks letzter Aufnahme. Roger Daltrey, Ehrenmäzen des Teenage Cancer Trust und gemeinsam mit Pete Townshend  Mitbegründer von Teen Cancer Amerika, spielt die Mundharmonika und Beatles-Ikone Ringo Starr ist zusammen mit seinem Sohn Zak Starkey am Schlagzeug zu hören, wobei die beiden Schlagzeugspuren abwechselnd zu hören sind, was einen unverwechselbaren Familienstil erkennen lässt. Sting vervollständigt die außergewöhnliche Rhythmusgruppe am Bass.

„Es war absolut gewollt“, sagt Guy Fletcher über den Beitrag des verstorbenen Jeff Beck, „und was er daraus gemacht hat, rührt einen zu Tränen.“

Mit dem von Sir Peter Blake (The Beatles, The Who, Band Aid, Paul Weller usw.) entworfenen Artwork ist diese Veröffentlichung ein Meilenstein in der Geschichte der Rockmusik.

„Was ich wirklich tun möchte, ist, jedem einzelnen für diese großartige Resonanz zu danken“, so Mark Knopfler, „ich hatte wirklich keine Ahnung, dass alles so sein würde. Guy und mir war schon früh klar, dass wir das Stück irgendwie erweitern mussten, um die vielen Leute zu integrieren, die mitgemacht haben.” Knopfler erklärt weiter: „Bevor ich so richtig wusste, wo ich war, kam Pete Townshend mit einer Gitarre und einem Verstärker in mein Studio. Und dieser erste Pete-Power-Akkord… Mann, ich sag’s euch, es war einfach fantastisch. Und von da an ging es weiter. Eric [Clapton] kam dazu, spielte großartig, einen phantastischen Lick nach dem anderen. Dann kam der Beitrag von Jeff Beck, und das war fesselnd. Ich denke, es ist wirklich eine wahre Fundgrube an Reichtümern. Die ganze Sache war ein Höhepunkt.“

Aufgenommen in den British Grove Studios im Westen Londons, oftmals mit den großen Musikern persönlich vor Ort, manchmal weltweit von den eigenen Studios der Musiker aus zugesandt, begannen die Aufnahmen mit Pete Townshend, Eric Clapton und Albert Lee.

Der Film Local Hero wurde 1983 mit Burt Lancaster in der Hauptrolle veröffentlicht. Es war Mark Knopflers erster Beitrag als Filmkomponist und brachte ihm eine BAFTA-Nominierung ein. Sehr zu Marks Freude wird der Song bei jedem Spiel von Newcastle United gespielt, bevor die Mannschaft das Spielfeld betritt.

Der Reinerlös kommt den Wohltätigkeitsorganisationen zugute, und das Projekt wurde außerdem von führenden Gitarrenherstellern unterstützt, die insgesamt acht Gitarren gespendet haben, die von den beteiligten Künstlern signiert werden. Vier der acht Gitarren wurden bereits in den USA zugunsten von Teen Cancer America verkauft – der einzigen US-Wohltätigkeitsorganisation, die krebskranke Jugendliche und junge Erwachsene fachlich unterstützt. Das war im Oktober 2022, bevor einige der bekanntesten und seltensten Autogramme zu den vier verbleibenden Gitarren hinzukamen, die dann dem Teenage Cancer Trust zugute kommen werden, der einzigen britischen Wohltätigkeitsorganisation, die 13- bis 24-Jährigen, bei denen Krebs diagnostiziert wurde, altersgerechte Fachpflege und Unterstützung bietet.

Im Januar verkaufte Knopfler seine Gitarrensammlung bei Christie’s für über acht Millionen Pfund, wobei die Gibson Les Paul ‚Gold Top‘ Standard, die viele Künstler des Projekts signierten, einen Preis von mehr als 403.000 Pfund erreichte. Außerdem wurden exklusive Musikmemorabilia versteigert, die in Zukunft zu begehrten Stücken der Musikgeschichte werden.

Eine der Gitarren, die für den Teenage Cancer Trust bestimmt ist, wird von Knopfler am Abend des 1. März bei einer privaten Spendenveranstaltung in Newcastle versteigert, bevor Newcastle United am 2. März gegen die Wolverhampton Wanderers das Spielfeld betritt. Eine Reihe von Künstlern, die an dem Lied mitgewirkt haben, werden bei dem Spiel anwesend sein.Den Fans von Newcastle United wird ein Ausschnitt des Liedes vorgespielt, wenn die Spieler das Stadion betreten.

Darüber hinaus wurde eine Ionic Original Disc der Master-Aufnahme von NeoFidelity Recordings im Vorfeld der Single-Veröffentlichung privat verkauft, so dass das Unternehmen einen sechsstelligen Betrag an die Wohltätigkeitsorganisation spenden konnte. Ionic Original Discs sind ein neues Vinylformat, das die höchste Klangtreue und Haltbarkeit verspricht, die je auf einer analogen Schallplatte zu finden war.

Die Single wird als CD-Single, 12″ Vinyl mit geätzter B-Seite und als Deluxe-CD+BluRay (nur exklusiv D2C) mit Banderolen-Notizen von Paul Sexton erhältlich sein, und die digitalen Formate enthalten einen Dolby-Atmos-Mix.

Liste der Musiker:

Joan Armatrading, Jeff Beck, Richard Bennett, Joe Bonamassa, Joe Brown, James Burton, Jonathan Cain, Paul Carrack, Eric Clapton, Ry Cooder, Jim Cox, Steve Cropper, Sheryl Crow, Danny Cummings, Roger Daltrey, Duane Eddy, Sam Fender, Guy Fletcher, Peter Frampton, Audley Freed, Vince Gill, David Gilmour, Buddy Guy, Keiji Haino, Tony Iommi, Joan Jett, John Jorgenson, Mark Knopfler, Sonny Landreth, Albert Lee, Greg Leisz, Alex Lifeson, Steve Lukather, Phil Manzanera, Dave Mason, Hank Marvin, Brian May, Robbie McIntosh, John McLaughlin, Tom Morello, Rick Nielsen, Orianthi, Brad Paisley, Nile Rodgers, Mike Rutherford, Joe Satriani, John Sebastian, Connor Selby, Slash, Bruce Springsteen, Ringo Starr and Zak Starkey, Sting, Andy Taylor, Susan Tedeschi and Derek Trucks, Ian Thomas, Pete Townshend, Keith Urban, Steve Vai, Waddy Wachtel, Joe Louis Walker, Joe Walsh, Ronnie Wood, Glenn Worf, Zucchero.

Im Vereinigten Königreich sterben mehr Jugendliche und junge Erwachsene an Krebs als an jeder anderen Krankheit. Für diejenigen, die überleben, kann es ohne die richtige Unterstützung verheerend sein – körperlich und seelisch. Krebs ist anders, wenn man jünger ist: Es kann schwieriger sein, eine Diagnose zu erhalten, Krebsbehandlungen können für junge Menschen weniger wirksam und der Zugang zu klinischen Studien kann schwieriger sein. Der Teenage Cancer Trust finanziert spezialisierte Krankenschwestern und Jugendbetreuer, die für junge Menschen da sind, wenn der Krebs ihre Welt auf den Kopf gestellt hat, und die dazu beitragen, dass der Krebs jungen Menschen nicht die besten Jahre ihres Lebens raubt.

Mindestens 50% der Nettoerlöse, die BMG Rights Management (UK) Limited aus dem Verkauf dieser Aufnahme erhält (mindestens £1 pro CD-Single, die ausschließlich die Aufnahme enthält und im Vereinigten Königreich verkauft wird, und mindestens 25p pro Download der Aufnahme, die im Vereinigten Königreich verkauft wird), werden an Teenage Cancer Trust (eingetragene Wohltätigkeitsorganisation in England und Wales unter der Charity-Nr. 1062559) gespendet, die zu gleichen Teilen mit Teen Cancer America (501(c)(3) steuerbefreite Organisation, Steuernummer 46-0825676) geteilt wird.

Teenage Cancer Trust ist eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation: 1062559 (England und Wales), SC039757 (Schottland).

(Presse-Info)

Hier für euch ein Teaser auf die Single:

Preorder Link Single: https://markknopfler.lnk.to/guitarheroesEM

Website: https://www.markknopfler.com/

Facebook: https://www.facebook.com/MarkKnopfler

Instagram: https://www.instagram.com/markknopfler/

Mark Knopfler`s Guitar Heroes: “Going Home (Theme From Local Hero)” (Single – BMG)

Das könnte dich interessieren

The Dark Tenor – „No Sleep (Live 2023)“ (Single + Video)

The Dark Tenor – „No Sleep (Live 2023)“ (Single + Video)

Maiwoche Osnabrück (08. bis 20. Mai 2024)  // 50. Ausgabe

Maiwoche Osnabrück (08. bis 20. Mai 2024) // 50. Ausgabe

Scooter – „I Keep Hearing Bingo“ (Single + Visualizer Video)

Scooter – „I Keep Hearing Bingo“ (Single + Visualizer Video)

WCD POOL SESSIONS 2024 (Frankfurter Underground Festival) – Line Up Phase 1

WCD POOL SESSIONS 2024 (Frankfurter Underground Festival) – Line Up Phase 1

Schlagwörter