Musik-TV-Tipps zu Silvester/Neujahr 2023/2024

Musik-TV-Tipps zu Silvester/Neujahr 2023/2024

Was läuft  zum Jahreswechsel 2023/2024 im Fernsehen, was Musik-KünstlerInnen und Bands angeht?

Am Silvestertag (31.12.2023) empfehle ich euch die Sendereihe „Pop Around The Clock“, die seit 2002 alljährlich auf dem Fernsehsender 3sat ausgestrahlt wird. Rund um die Uhr gibt es dann in diesem Jahr zum insgesamt 22. Male ab 05.45 Uhr Pop- und Rockmusik-Konzerte von Stars und Acts wie Herbert Grönemeyer, Johannes Oerding, Sarah Connor, Céline Dion, P!nk, Fleetwood Mac, Eric Clapton, Bob Dylan, Madonna, Tina Turner, Bryan Adams, Supertramp, AC/DC, Oasis oder The Rolling Stones zu  sehen und zu hören.

Weitere Infos zu den Konzerten unter dem Motto „Pop Around The Clock“ gibt es hier: https://www.3sat.de/kultur/pop-around-the-clock/

Anzeige

Längst zu einem Silvester-Fernseh-Klassiker avanciert ist auch die Willkommen-20xx-Show, die seit dem 31.12.2010 jährlich im ZDF gezeigt wird. Moderiert von Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner, findet die Live-Show “Willkommen 2024“ auch in diesem Jahr am Brandenburger Tor statt, und zwar unter dem Motto „Celebrate At The Gate“.

Als Gäste des Silvester-Countdowns im ZDF werden in diesem Jahr unter anderem Stars und Newcomer wie  Luca Hänni, Ella Endlich, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys, Vize oder Topic erwartet.

Wie der Veranstalter DEAG Deutsche Entertainment AG auf der Website https://www.silvester-in-berlin.de/de bekannt gab, werden auch Acts wie Chris Norman, Ayliva, Alice Merton, Ásdís, das Beatles Projekt The Analogues, Nathan Evans, Octavian („Mädchen auf dem Pferd„), Twenty4tim, Tream,  Riverdance, Joja Wendt, Fast Boy oder Moss Kena erwartet.

Weitere Infos zu der Show gibt es hier:https://www.zdf.de/show/willkommen-2024/

Sorgte von 1989 bis 2016 der Silvesterstadl im Ersten für hohe Einschaltquoten am 31. Dezember, läuft hier seit 2017 “Die Silvester Show mit Jörg Pilawa“. 2022 ist der Titel der Show nun „Die große Silvester Show“. Sie wird seit letztem Jahr erstmals von Hans Sigl („Der Bergdoktor“) moderiert, und zwar gemeinsam mit Francine Jordi, die ja bereits 2021 Jörg Pilawa als Moderatorin unterstützte.

Ab 20.15 Uhr präsentiert das Duo dann in der Show Stars und Senkrechtstarter wie Christina Stürmer, DJ Ötzi, Right Said Fred, OMD, Vaya Con Dios, Stefanie Heinzmann, Claudia Jung, Mike Singer, Heinz Rudolf Kunze, Melissa Naschenweng, Sarah Engels, Loona, Hermes House Band, The Baseballs, The Kolors, Marti Fischer, Paveier, Paul Morocco & Olé, Mark Keller oder Mirja Boes.

Weitere Infos zur Show gibt es hier für euch: https://programm.ard.de/?sendung=281064001228527

Anzeige
Symbolfoto
Symbolfoto

Auf RTL läuft ab 20.15 Uhr Die ultimative Chart-Show unter dem Motto „Die erfolgreichsten Silvester-Party-Hits“, u.a. mit Gästen wie Shakin` Stevens, Cascada, der Hermes House Band, Scooter oder Nathan Evans.

Weitere musikalische Sendungen zum Jahreswechsel sind die Doku-Reihe „100 Songs, die die Welt bewegten“ (auf VOX), die Sendungen „100 Silvester-Kracher – Die Countdown-Show“ (WDR, 20.15 Uhr), „Die Silvester-Hitparade“ (RBB, 20.15 Uhr)  oder „Die Größten Schlager Aller Zeiten“ (NDR, 21.45 Uhr)

Nachdem das Neue Jahr begrüßt worden ist, gibt es dann kurz nach Mitternacht (00.50 Uhr) im ZDF  die Show  „Die ZDF-Mitternachtsparty“ zu sehen, welche von  Mickie Krause moderiert wird. Unter anderem  werden darin Highlights aus ZDF-Shows und Kult-Videoclips zu sehen sein, angereichert noch durch eigene Titel von  Mickie Krause.

Darauf folgt eine weitere Ausgabe der ZDF-Kultnacht ab 02.50 Uhr unter dem Motto „Das Beste aus der ZDF-Hitparty“

(Quellen: ZDF/DEAG Deutsche Entertainment AG (https://www.silvester-in-berlin.de/de)/Das Erste/ARD/WDR/RBB/NDR/3sat/RTL/VOX)

Das könnte dich interessieren

KATI K feat. Philipp Dittberner – „Abschiedskuss“ (Single + offizielles Lyric Video)

KATI K feat. Philipp Dittberner – „Abschiedskuss“ (Single + offizielles Lyric Video)

Isaak – „Never the Same“ (Single + offizielles Video)

Isaak – „Never the Same“ (Single + offizielles Video)

Luke Combs – „Fathers & Sons“ (Album)

Luke Combs – „Fathers & Sons“ (Album)

Neue Musik-Videos der Woche | KW 24/2024

Neue Musik-Videos der Woche | KW 24/2024

Schlagwörter