“Rosenhof Summer Stage 2021“  (Vorstellung)

“Rosenhof Summer Stage 2021“ (Vorstellung)

Erstmals könnt ihr in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe “Rosenhof Summer Stage“ an den Genusshöfen Osnabrück (Hannoversche Straße) erleben.

Der Corona-Pandemie geschuldet, sind in den letzten Monaten viele Konzerte und Open Air-Veranstaltungen abgesagt worden. Dank der sinkenden Inzidenzwerte kann 2021 ein pandemiegerechtes Open Air stattfinden, das vom Rosenhof Osnabrück präsentiert wird und vom 21.07. bis 14.08.2021 läuft.

Der exklusive Ticketverkauf für die jeweiligen Events erfolgt über https://www.ticketheimat.de/nc/de/regionen/osnabrueck/ticketwelten/rosenhof-summer-stage-2021/

Anzeige

Die Musikfans erwartet dann ein überaus vielfältiges Programm. So haben hochkarätige KünstlerInnen wie Selig, Wolfgang Niedecken, Nura, Stoppok (Solo), Megaloh, Maeckes oder Tonbandgerät bereits zugesagt.

Tonbandgerät – Pressefoto (Foto Credit (©): Fynn Freund)
Tonbandgerät – Pressefoto (Foto Credit (©): Fynn Freund)

Die Hamburger Indiepopband Tonbandgerät, bestehend aus Ole Specht (Gesang), Sophia Poppensieker (Gitarre, Lyrics), Isa Poppensieker (Bass) und Jakob Sudau (Schlagzeug), könnt ihr zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe am 21. Juli erleben.

Neue Songs des Quartetts wie “Nenn Es Nicht Liebe“, “Bacardi Breezer” oder “Alle Deine Lügen“ (allesamt zu finden auf der am 09.04.2021 veröffentlichten “Pixel Lametta EP“) wird es dann zu hören geben, aber sicherlich auch bekannte Hits der Band wie “Halbmond“, “Irgendwie Anders“, “Raus Hier“, “Auf Drei“, “Alles Geht“, “Sekundenstill“ oder “Deine Tasche Riecht Nach Schwimmbad“.

Mit hymnischen Melodien und juveniler Frische dürfte sich das Quartett dann sicherlich in viele neue Herzen spielen und natürlich auch seine treuen Fans begeistern.

Maeckes - “Swimmingpoolaugen“ (Single - Chimperator/Vertigo Berlin/Universal Music)
Maeckes – “Swimmingpoolaugen“ (Single – Chimperator/Vertigo Berlin/Universal Music)

Nur einen Tag später (22. Juli) gibt es ein weiteres Highlight, denn Maeckes, Mitglied der Hip-Hop-Band Die Orsons, performt dann auf der “Rosenhof Summer Stage 2021“ und gibt ein Gitarren-Konzert, während dessen er bestimmt auch Tracks seines kommenden Albums “Pool“ (VÖ: 11.06.2021) wie “1234“, “Stoik & Grandezza“, “Swimmingpoolaugen“ oder “Calippo und Vivaldi“ präsentieren wird.

Nura - Pressefoto (Foto Credit ©: Chris Schwarz)
Nura – Pressefoto (Foto Credit ©: Chris Schwarz)

Am 04. August tritt dann die Rapperin Nura, ehemals Teil des Berliner Duos SXTN und aktuell neben DJ Bobo, Joris, Ian Hooper (Mighty Oaks), Stefanie Heinzmann und Gentleman Teilnehmerin der 8. Staffel der Show “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ (VOX), im Rahmen der “Rosenhof Summer Stage 2021“ auf und wird dann sicherlich auch ihre 2021er-Auskopplungen “Hier Oben“, “Ich War’s Nicht“, “Lola“, “On Fleek“, “Niemals Stress Mit Bullen“ oder “Auf Der Suche“ im Gepäck haben.

Wolfgang Niedecken – Pressefoto (Foto Credit (c): Tina Niedecken)
Wolfgang Niedecken – Pressefoto (Foto Credit (c): Tina Niedecken)

Freuen darf man sich auch auf den 13. August, denn dann kommt mit dem BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken eine Kölner Musiklegende nach Osnabrück, um Texte aus dem Werkschaffen des Literaturnobelpreisträgers Bob Dylan zu rezitieren und über die Bedeutung der Musik und Lyrics der lebenden Singer/Songwriter-Legende zu erzählen, welche während ihrer bisherigen Karriere mit zahllosen Auszeichnungen, darunter 12 Grammys®, überschüttet wurde und einen nachhaltigen Einfluss auf Künstler wie Bruce Springsteen, Bryan Ferry oder Patti Smith gehabt hat,

Selbstverständlich wird Wolfgang Niedecken dann auch Songs von Bob Dylan live zum Besten geben.

dIRE sTRATS - Pressefoto
dIRE sTRATS – Pressefoto

Fehlen dürfen nicht solche Rosenhof-Stammkünstler wie dIRE sTRATS oder Echoes, die am 24. Juli bzw. am 06. August mit ihren Tribut-Shows zu den Bands Dire Straits bzw. Pink Floyd sicherlich für Begeisterungsstürme sorgen werden.

DIKKA - Pressebild (Credit: Universal Music)
DIKKA – Pressebild (Credit: Universal Music)

Vor dem Auftritt der Dire Straits-Coverband am 24. Juli ist übrigens bereits um 15 Uhr das rappende Nashorn DIKKA auf der Bühne zu erleben. Dabei handelt es sich um ein Kinder-Rap-Projekt, hinter dem sich der Singer-Songwriter Sera Finale verbirgt, welcher in der Vergangenheit bereits mit Größen der Pop-und Rock-Szene wie Udo Lindenberg, Adel Tawil, Namika, Wincent Weiss oder Yvonne Catterfeld zusammen gearbeitet hat.

DIKKA hat am 21. Januar 2021 unter dem Titel “Oh Yeah“ sein Debütalbum veröffentlicht, auf dem es Gast-Features von LEA, Mark Forster und Siggi alias Sido gibt.

Für das leibliche Wohl dürfte übrigens an den jeweiligen “Rosenhof Summer Stage“-Tagen durch den Verkauf von kühlen Getränken und einen Biergarten bestens gesorgt sein! Exklusiv wird der Biergarten von den Genusshöfen für die BesucherInnen der Summerstage zwei Stunden vor Beginn des jeweiligen Konzerts geöffnet, damit dort Getränke und Speisen verzehrt werden können.

Christoph Hengholt, der Geschäftsführer der Rosenhof GmbH, äußert sich wie folgt zur anstehenden Open Air-Veranstaltungsreihe “Rosenhof Summer Stage 2021“:

,,Wir können es kaum erwarten nach dieser langen Zeit des Stillstands in der Region endlich wieder Livemusik präsentieren zu dürfen! Die Vorfreude im gesamten Team ist riesig! Der Rosenhof freut sich trotz der aktuellen Situation die Veranstaltungsreihe planen zu können und mit den Genusshöfen die perfekte Location gefunden zu haben. Alle Vorgaben sind erfüllt und einer tollen Zusammenarbeit mit Synergien für die Kultur steht nichts mehr
im Weg.

Hier noch Infos zum Kartenvorverkauf (laut Pressetext):
“Es werden 2er, 3er und 4er Tickets angeboten. Alle Plätze der Gruppen müssen erworben werden, auch wenn die Gruppe kleiner ist.

Jedes Ticket muss direkt beim Kauf personalisiert werden.

Jede/r Besucher*in muss ein gültiges Ausweisdokument mit Lichtbild beim Einlass vorzeigen. Wir empfehlen zudem die Nutzung der Luca App.

Es gilt Maskenpflicht (mind. FFP2) auf dem Veranstaltungsgelände. Ausnahme: am Sitzplatz!

Aufgrund der dynamischen Infektionslage ist nicht auszuschließen, dass ein negativer Schnelltest (max. 24 Stunden alt) zur Zutrittsvoraussetzung wird. Weitere Infos hierzu
folgen.

Bei einer Absage wird der Ticketpreis (ausgenommen Versand- und Onlinegebühren) erstattet. In anderen Fällen (z. B. Verhinderung) gilt kein Rückgaberecht. Das Ticket kann aber im Rahmen einer Umpersonalisierung weitergegeben werden.

Weitere Infos: www.ticketheimat.de und www.rosenhof-os.de.”

Der exklusive Ticketverkauf für die jeweiligen Events erfolgt über https://www.ticketheimat.de/nc/de/regionen/osnabrueck/ticketwelten/rosenhof-summer-stage-2021/

Hier das bisher bekannte Programm für die “Rosenhof Summer Stage 2021”:

21.07. Tonbandgerät
22.07. Maeckes & die Gitarre
24.07. DIKKA (15 Uhr)
24.07. dIRE sTRATS (Dire Straits Tribute)
28.07. Megaloh
29.07. Selig
30.07. Stoppok (Solo)
04.08. Nura
06.08. Echoes (Pink Floyd Tribute)
13.08. Wolfgang Niedecken (liest und singt Bob Dylan)
Weitere Acts folgen …

Hier als Appetizer Videoclips von einigen KünstlerInnen, die als Act auf  der “Rosenhof Summer Stage 2021” performen werden.

Das Video zu “Alle Deine Lügen” (Label: BMG Rights Management) von Tonbandgerät gibt es hier:

Hier der Videoclip zu “Swimmingpoolaugen“ (Label: Chimperator/Vertigo Berlin/Universal Music) von Maeckes:

Und hier das Video zu “Auf Der Suche” (Label: Vertigo Berlin/Universal Music) von Nura:

Den Videoclip zu “Bis Zum Mond”, dem Duett von DIKKA und LEA, gibt es schließlich hier:

Weitere Infos zu der Veranstaltungsreihe gibt es hier:

https://www.ticketheimat.de/

Website RosenhofOS: https://rosenhof-os.de/

Facebook RosenhofOS: https://www.facebook.com/RosenhofOS/

Instagram RosenhofOS: https://www.instagram.com/rosenhof_osnabrueck/

Website Genusshöfe: https://www.genusshoefe.de/

“Rosenhof Summer Stage 2021“ (Osnabrück – 21.07. bis 14.08.2021)

Das könnte dich interessieren

Blümchen – gemeinsame Single “Herzalarm” mit dem Rapper Finch

Blümchen – gemeinsame Single “Herzalarm” mit dem Rapper Finch

Joan Armatrading – “Consequences”

Joan Armatrading – “Consequences”

HafenSommer21 (Open Air – Osnabrück)

HafenSommer21 (Open Air – Osnabrück)

Neue Musik-Videos der Woche | KW 24

Neue Musik-Videos der Woche | KW 24